Nierenschmerzen oder doch nur Rückenschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das scheint doch eher das Harnsystem zu betreffen.

Ohne Ihnen Angst machen zu wollen: Warum suchen Sie kein Krankenhaus auf? Starke Schmerzen sind Grund genug, sich unverzüglich behandeln zu lassen, und da Sie, wie wahrscheinlich keiner hier im Forum, nicht riechen können, was hinter Ihren Beschwerden steckt, wird man Ihnen dort durchaus weiterhelfen. Es muss nichts schlimmes sein. Starke Schmerzen sollte man dennoch immer ernst nehmen, und es gibt keinen Grund sie aus Rücksichtnahme auf Ärzte lange ertragen zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So was ähnliches hatte ich vor 2 Jahren. Damals wurden meine Nieren erst überprüft. Urinprobe abgeben und wenn es beim Klopfen nicht weh tut, dann sollte es in Ordnung sein. Ultraschall und MRT für weitere Diagnostik. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?