niedrige Globuline - Ansteckungsgefahr?

1 Antwort

Hallo ..,

das Problem bei einer HIV - Infektion ist das es das Immunsystem befällt u.a. die sogenannten T-Helferzellen. Auch durch Antikörper (Gammaglobuli) ist eine Ansteckung nicht unbedingt sofort nachweisbar. Die Antikörper bilden sich erst nach einer bestimmten Zeit, dies kann bis zu . drei Monate dauern.

Hier kannst Du das Wichtigste zum Thema HIV (Virus) und Aids (Erkrankung) daran lesen. Es steht auch etwas zum Thema Laborwerte darin unter >Leben mit HIV<
Ich würde an Deiner Stelle das alles einmal genau durchlesen und falls (DSL vorhanden) die Filme dazu ansehen.

Auf diese Weise hast Du zumindest das Grundwissen. http://www.aidshilfe.de/de/sich-schuetzen/hiv/aids

Allerdings ein niedriger Gammaglobuli kann auch andere Ursachen haben! Dies muss allerdings ein Arzt abklären!

VG Stephan

Was möchtest Du wissen?