Nie satt, kann man sich Sättigung antrainieren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest über den Tag verteilt viele kleine Mengen essen, der Magen schrumpft und es stellt sich eher ein Sättigungsgefühl ein. Ein Vorteil hat das Ganze noch, Du wirst nie unterzuckert sein und es stellen sich keine Heißhungerattacken ein. Am sinnvollsten ist es, sich ballststoffreich zu ernähren und natürlich vollwertig. Das heißt, Vollkornbrot, Obst und Gemüse usw. L.G:

Was möchtest Du wissen?