Nicht erklärbare Wassereinlagerungen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke mal, das wir dir auch nicht großartig weiterhelfen können, denn wir sind hier nur Laien, wenn die vielen Fachärzte bei denen du warst auch nicht wissen woher die Wassereinlagerungen kommen, ist es für mich auch unverständlich, Aber vielleicht meldet sich ja ein Arzt der eine Idee hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wahrscheinlich kann ich Dir auch nicht wirklich weiterhelfen - so etwas habe ich noch nie gehört. Ich stelle Dir mal einen Link rein, vielleicht findest Du da noch einen Hinweis auf eine mögliche Erkrankung, die bei Dir noch nicht abgeklärt wurde.

http://symptomat.de/Wassereinlagerungen

Alles Gute. Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo kiroki!

Vielleicht kann Dir ja dieser Link Deine vielen Fragen beantworten. Dort ist alles sehr ausführlich erklärt!

http://flexikon.doccheck.com/de/%C3%96dem

Alles Gute wünscht walesca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?