nicht endenwollender Durst

2 Antworten

Ich würde noch mal einen Arzt aufsuchen. Die Symptome klingen tatsächlich nach Diabetes. Bei meinem Sohn war es auch so. Er hatte ständig Durst und musste zur Toilette. Der Arzt hat es dann auch rasch erkannt und wir mussten sofort in die Klinik. Mein Tip: Nicht mehr lange warten, sondern sofort testen lassen. Das kann man schon an der Urinprobe erkennen und auch durch einen Zuckertest. Ich würde darauf bestehen. Zur Not durch einen anderen Arzt. LG und alles Gute.

Wenn sich aus dem Labor keine Anhaltspunkte ergeben und sonst keine Symptome vorliegen, bleibt die Frage nach den Ernährungsgewühnheiten: Lebensmittel, Medikamente - und Drogen.

Was möchtest Du wissen?