Neurologe--Behandlungsmethode????

2 Antworten

Es sollten vorher alle körperlichen Ursachen abgeklärt werden. Da wird der Neurologe alle Befunde prüfen, um dann selbst Maßnahmen ergreifen zu können.

Mit Übelkeit würde ich eher zum Gastroenterologen gehen als zum Neurologen. Der ist ja für Nerven und Gehirn spezialarzt. Das scheint aber nicht dein Hauptproblem zu sein!

Beim Gastroenterologen war ich schon! Alles ok!

0

Der Neurologe kann bei Übelkeit schon auch richtig sein - zumal der Gastroenterologe bisher noch nichts gefunden hat. Solange die Symptome nicht aufhören ist es wichtig, dranzubleiben bis die Ursache gefunden wurde.

0

Was möchtest Du wissen?