Wieso habe ich neuerdings Schmerzen beim und nach dem Sex?

4 Antworten

Hallo!                                Das gleiche Problem ,das Du jetzt hast hatte ich vor vielen Jahren auch,was vorher alles gut war tat auf einmal nur noch weh!         Mein Frauenarzt stellte dann beim Ultraschall fest das ich Verwachsungen im Unterleib hatte die die Ursache waren.   Ich ließ sie operativ entfernen und das Problem trat nie wieder auf.     Ich weiß nicht ob das auch bei Dir so ist, aber alles was Du schreibst hatte ich genauso auch.    Ich habe keine Narbe weil das alles über den Bauchnabel gemacht wurde.    Gut, das Du zum Arzt gehst ,hoffentlich macht er auch eine guten Ultraschall bei Dir! Ich wünsche Dir gute Besserung und das bald alles wieder schön ist für Dich!   Von der Herbstbiene an Dich!

Hast du die Verhütung geändert? Eventuell die Pille abgesetzt?

https://www.gesundheitsfrage.net/frage/vertrage-ich-meine-pille-nicht-mehr?foundIn=user-profile-question-listing

Meinst du mit "von hinten" die Hündchenstellung?

Wie ist es, wenn ihr z.B. die Reiterstellung macht und du die Eindringtiefe mehr oder weniger bestimmen kannst?

Nein, habe die ganze Zeit über die gleiche Pille. Und auch beim Stellungswechsel schmerzt es. Egal ob ich oben, unten oder übergebeugt bin :(

0

Kann es sein, dass einfach die Phase im Zyklus schuld ist? Zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Zyklus verändert sich ja auch die Lage des Muttermundes. War vielleicht einfach insgesamt eine unglückliche Kombination.

Ich würde jetzt sonst vorschlagen, zum Arzt zu gehen. Aber du hast ja bereits einen Termin gemacht :-)

Was möchtest Du wissen?