Neue Pflege für Neurodermatiker mit Mittagsblume?

1 Antwort

Ich würde das einfach ausprobieren. Menschen mit einer Neurodermitis brauchen einige Zeit, bis sie die für sie passenden Pflegeprodukte gefunden haben und das bedeutet, dass man einige Produkte ausprobieren sollte...

Kosmetik von Dr. Hauschka bei Neurodermitis?

eignet sich die Pflege von Dr. Hauschka bei Neurodermitiserkrankter Haut? Neulich empfehlte mir das eine Freundin. Hat jemand mit der Serie schon Erfog gehabt? Habe sonst schon alles durch. Meine Beschwerden sind mal besser und mal schlechter.

...zur Frage

Welche Inhaltsstoffe bei neurodermitischer Haut?

Es gibt ja einige Produkte zur Pflege von Neurodermitis. Auf welche Inhaltsstoffe sollte man ungedingt achten? Was sollte drin sein und was nicht?

...zur Frage

Was tun bei Ekzem im Intimbereich?

Hallo, mein Hodensack ist gerötet und juckt. Außerdem ist er laut Urologe durch das Kratzen geschwollen. Ich habe nun Decoderm Tri bekommen. Ich habe die Salbe noch nicht benutzt und möchte es ehrlich gesagt auch nicht. Ich weiß genau, wohin es führen wird. Es wird die Rötung und das Jucken nehmen und nach dem Absetzen wird es aggressiver zurückkehren. Am Mund habe ich ebenfalls ein Ekzem, was ich seit über 1 1/2 Jahren mit Dermatop behandele. Ich möchte nicht die gleiche Erfahrung nochmal am Hoden machen. Den Hodensack mit Kortison zu behandeln ist wahrscheinlich noch gefährlicher als den Mund damit zu behandeln. Wenn ich doch weiß, dass es sowieso wieder kommen wird (und wahrscheinlich noch schlimmer als vorher), dann sollte ich es lieber nicht nehmen oder? Zumal es im Moment noch einigermaßen erträglich ist. Oder gibt es außer der kurzzeitigen Linderung einen anderen Nutzen von der Salbe? Ich kratze mich da unten nicht mehr. Wenn es extrem juckt, drücke ich nur leicht drauf, um es etwas zu beruhigen. Oder werden dort Bakterien in die Blutbahn gelangen, wenn ich das Decoderm nicht draufschmiere? Mit der Rötung kamen auch schmerzhafte Lymphen in den Leisten mit dazu. Seit heute morgen habe ich nun auch Schmerzen beim Schlucken und ein Kratzen im Hals. Es fühlt sich auch trocken an im Hals. Die Rötung am Hodensack geht nun auch langsam über zum Penis. Was soll ich nur tun? Ich verzweifle.

...zur Frage

Welche Babypflegeserie ist die beste?

Wie haben nach der Geburt unsres Babys allerlei Proben für die Babypflege bekommen. Manche Produkte enthalten sehr viele Inhaltsstoffe und die sind uns alle nicht geheuer. Unser Zwerg hat im Gesicht auch rote rauhe Stellen, wo der Verdacht auf Neurodermitis besteht. Welche Babypflgeserie könnt ihr empfehlen, die nicht zu viele Inhaltstoffe enthält und bei empfindlicher Babyhaut geeignet ist und keine Allergien auslösen kann?

...zur Frage

Wie lange warten bis die Haut besser wird?

Ich suche immernoch die richtige Pflege für meine unreine Haut. Ich habe schon viel ausprobiert, aber die Mitesser werden einfach nicht weniger. Ich mache auch regelmäßig Peelings und reinige meine Haut morgens und abends konsequent. Jetzt habe ich schon wieder ein neues Produkt, dass ich seit zwei Wochen nehme. Ich habe mal gelernt, dass sich die Haut alle 14 Tage erneuert. Dann müsste man doch nach zwei Wochen auch schon Erfolge sehen, oder? Wie lange muss man denn ein Produkt anwenden, bevor man weiß ob es wirkt?

...zur Frage

Hat hypoallergenes Waschmittel einen Sinn bei empfindlicher Haut?

Da ich recht empfindliche, zu Neurodermitis neigende Haut habe, kam ich auf die Idee, vielleicht einmal mein Kleidungs-Waschmittel zu wechseln. Es gibt ja welche ohne Enzyme, Farb- und Duftstoffe. Macht das denn überhaupt Sinn, da doch eh beim Spülgang alles wieder herausgespült wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?