Nesselsucht - Was hilft schnell?

0 Antworten

Schilddrüse durcheinander durch cortison?

hallo wegen einer akuten nesselsucht / allergische Reaktion musste ich zwei Wochen kortison nehmen 1. Woche täglich 250er Spritze, danach in Tablettenform 150-20mg ausgeschlichen.der Auslöser ist unbekannt.

jetzt ( 5tage nach ende der nesselsucht)sind meine TSH Werte zu hoch und die anderen beiden Werte zu niedrig.

habe seit acht Jahren hashimoto und war seit 2 Jahren gut eingestellt mit euthyrox 88.

Jetzt ist die nesselsucht wieder weg und ich soll Euthyrox 100 nehmen.

klingt das plausibel?

sollte ich nicht warten bis alles Cortison ich aus dem Körper ist?

Ich fühle mich auch ehrlich gesagt nicht so toll, hoher Puls , Schwindel und irgendwie "benommen" keine Lust was zu Unternehmen obwohl ich gerne weggehe:(

...zur Frage

Fuß und Bein juckt immer noch heftig - vor knapp eineinhalb Wochen bienenstich

Hallo ihr lieben, Ich hab ein Problem. Vor knapp 1,5 Wochen hat mich eine Biene in mein Fuß gestochen und der ist total angeschwollen. (Reagiere allergisch auf Insektengift.) Mein Fuß war so fett das ich gar nicht mehr laufen konnte, bzw. mit Gehilfen laufen musste. Nach 6 Tagen ist er jetzt einigermaßen normal, aber meine Haut juckt einfach so extrem, es fühlt sich oft an als würde sie brennen und wird hin und wieder auch nochmal richtig heiß. Ich schmier schon immer Calcium drauf (eine Calciubrausetablette in Wasser aufgelöst und das Pulver dann.) Das nimmt dann für eine Zeit den Juckreiz weg. Aber irgendwie Hilft das auch nicht mehr so gut. Habt ihr ein Tipp was ich dagegen machen kann? Gegen Fenistil bin ich allergisch und das verschlimmert das nur noch. Bräuchte einen Rat :/ Lg

...zur Frage

Roter Hautausschlag am Arm ?

Hall, also ich habe ein ziemlich starkes jucken an meinem Arm, wo ich als erstes dachte das es ein Mückenstich sei, aber normalerweise verschwindet es nach mindestens 2 Tagen und nun ist es seit 5 Tagen auf meinem Arm und wenn ich einmal anfange zu jucke kann ich nicht aufhören und es brennt ! die ganze Stelle an meinem Arm ist rot und sieht aus wie eine Allergie (meinen alle anderen, die es sehen) und obwohl ich seit 2 Tagen nicht dran kratze sind noch "Flecken" drauf. Falls es hilft ich war letztens im Natur Park (in den USA/Kalifornien) was könnte es sein ? ich habe schon ALLES versucht Gel,Eis, desinfektions mittel, bzw. ein sehr stark riechendes nasses Tuch von meiner Schule, die mir einigermaßen geholfen hatte.

Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?