Nehme ich mit meiner Diät ab (500 Kalorien am Tag)?

3 Antworten

Vor ca. vier Monaten hast du geschrieben, dass du 48 kg wiegst bei einer Grösse von 158 cm. Schon damals wolltest du abnehmen. Ich nehme nicht an, dass du in der Zwischenzeit wesentlich zugenommen hast. Also hör bloss auf mit dem gesundheitsgefährdenden Unsinn, und wenn du das nicht kannst, such dir unbedingt ärztliche Hilfe. Du hast eine ausgewachsene Essstörung.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Mit dieser Diät kannst du abnehmen, aber es ist gewiss, dass du anschließend wieder zunimmst. Dein Stoffwechsel nimmt dabei Schaden, 500 Kalorien ist eine Mangelernährung und der Stoffwechsel geht nach unten.

Wenn du wieder normal isst, dann bleibt er unten und du nimmst zu und kommst in einen Teufelskreis. Isst du nichts, stagniert dein Gewicht, isst du etwas dann nimmst du zu. Was du zunimmst ist reines Fett und du wirst dich dicker fühlen, obwohl dein Gewicht nicht zu hoch ist.

Ich rate dir sehr, lass das sein. Iss 3 Mahlzeiten und ernähre dich gesund mit viel Gemüse und trinke ausreichend Wasser oder Tee. Bewege dich optimal und jogge, wenn es dir gefällt.

Ich habe mit Fasten sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Anschließend ist das Gewicht langsam, aber beständig angestiegen. Erst als ich durch Zufall Redumax Tropfen entdeckt und genommen habe, konnte ich mein Gewicht wieder regulieren. Man sollte es aber kurmäßig anwenden und nicht regelmäßig, zum reinen Abnehmen taugt es nichts, aber zur Anregung des Stoffwechsels.

So eine Crashdiät führt meistens nicht zum Erfolg, da man so etwas nicht lange durchält. Dazu besteht die Gefahr, das man nach einer solchen Diät schnell wieder zunimmt und wenn man Pecht hat, zeigt die Wage mehr an als vor der Diät.

Das gute an deiner Vorgehensweise ist, das du Sport mit dazu machst.

Mir hilft eine gesunde Ernährung beim abnehmen, dabei mache ich kaum Sport, mit dem abnehmem klappt es aber auch so ganz gut. Was man auf jeden Fall meiden sollte, ist Zucker und zwar in jeder Form. Alkohol sollte man möglichst auch meiden, wenn man Gewicht verlieren möchte.

Zum Thema abnehmen, kannst du hier weitere Tipps lesen: https://www.wie-nehme-ich-schnell-ab.org

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Mir ist immer so warm egal wie kalt es drausen ist.

Hey

Also mein Problem ist das es mir immer sehr warm ist und ich deshalb wenn ich mal drausen Sport mache immer mit T-Shirt drausen bin und es nur mal 1 oder 5 Grad hat und mir ist auch sehr warm wnen ich keinen Sport mach bei den Graden ist mir imemr warm mit T- Shirt. Ist das normal?

Meine Erkrankungen sind eigentlich nur ein wenig Eisenmangel und Thrombopenie aber nur wenns warm ist drausen also Sommer im Winter verschwindet meine Thrombopenie immer wieder.

Mein Essverhalten ist nicht gerade gut zurzeit nur höchstens 700 Kalorien und bin sehr fit und kaum noch müde trotz Eisenmangels und nehme keine Medikamente und mein Essverhalten sehr schlecht denn wenn man Diät macht mit nur ein halben Kuchentelelr Mittag essen ( da ich deutsches essen hasse oder halt das hasse was es bei uns immer gibt wie z.b. Nudelauflauf der hängt mir schon zu den Ohren raus solangsam, mich ekelts davor schon richtig ) und naja sonst nur am Tag eine halbe Skittles Packung also 22,5 gramm Skittles am Tag noch und vielleicht mal paar Traubenzucker und vielleicht mal ein Salat und trinke aber kein Wasser sondern eher mehr so coca cola Zero oder Eistte damit ich auf meine Kalorien komme dnen nur mit dem trinken komme ich auch auf 700 Kalorien und esse mich eh immer satt.

Naja wiege 14 kilo zu viel naja gut hab Normalgewicht im ganz oberen Bereich aber und will bis zu meinem Idealgewicht kommen da ich mich sehr unwohl fühle und wenn ich auch mal mehr esse, habe mal 2 Wochen lang über 2000 Kalorien gegessen hatte danach 2 kilo mehr drauf hatte es aber am ersten Tag meiner Diät wieder unten und seit meiner Diäten ekelt es mich vor fettigem Essen und mein Lieblingsessen ist Salat mit Joghurtdressing Mozarella und Hähnchenstreifen drin ( klingt eklig aba esse imemr nur zuerst Salat mit Joghurtdressing dann Mozarella dann wenn übrig bleibt das Joghurtdressing noch und dann die Hähnchenstreifen ) mit dem was ich esse dne ganzen tag komme ich höchstens auf 700 Kalorien ( zähle Kalorien aus neugier wieviel ich esse das ich satt bin ) und nehme ja auch gut ab zurzeit und zwar viel und ohne großen Sport höchstens mal 5 km mit Hund gassi gehen mehr nicht ( ist für mich kein Sport bin eigentlich sehr sportlich ) und naja wenn ich mehr esse wirds mir schnelelr schwindelig und wnen ich weniger esse dann wirds mir nicht so oft schwindelig, woran liegt das??????

Viele sagen das ich schon spinne weils mir eben so warm ist immer also woran kann das liegen???

Und muss morgen zum Blut abnehmen kann man da sagen das man nur am FInger Blut abnehmen lassen möchte???

PS: An meinem Arm lasse ich niemand mehr mit Blut abnehmen dran denn kann dann so ca. 3-5 Tage lang meinen Arm nicht merh belasten da ich da sehr empfindlich bin und cih danach so ein Kribbeln verspüre jedes mal und bin s nicht mehr gewohnt im Arm abnehme nzu lassen denn beim Facharzt wird mir imemr nur am Finger abgenommen beim Hausarzt bis jetzt immer am Arm. Gehe so alle 4 Wochen nur zum Blut abnehmen vorher waren es alle 2 Wochen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?