Nebenwirkungen von Medikamenten?

1 Antwort

Von den meisten Medikamenten sind die Neben- sowie die Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten bekannt. Der Arzt deiner Oma sollte das beim Verschreiben der Medikamente beachten, davon gehe ich jedenfalls bei einem verantwortungsbewussten Menschen aus. Bei der Einnahme von so vielen Medikamenten muss man immer Nutzen und eventuellen Schaden gegeneinander abwägen, manchmal gibt es halt keine Entscheidungsmöglichkeit.

Aciclo Basics 800 teilen?

Hallo zusammen,

mir wurden vom Arzt die o.g. Tabletten verschrieben, von denen ich 4 Stück täglich nehmen soll. Leider sind diese Tabletten riesig groß und ich bekomme sie nicht in einem Stück geschluckt. Im Beipackzettel steht, dass die Tabletten unzerkaut eingenommen werden sollen.

Wenn ich die Tabletten jetzt zerkleinere und einnehme, muss ich dann mit einer Wirkungsveränderung rechnen?

Ich hoffe Ihr kennt Euch damit aus und könnt mir einen Rat geben.

Liebe Grüße, Sandy

...zur Frage

opipramol nebenwirkung

hallo !

ich habe eine kurze frage zu dem medikament opipramol! und zwar nehme ich dieses medikament gegen panikstörung mit einhergehender depression.letzteres resultiert wohl aus ersterem. ich nehme morgens,mittags und abends jeweils 25mg. nun ist es so das ich besonderst morgens nach der einnahme ganz stark mit übelkeit und schwindel zutun habe.ich weiss nicht ob das die nebenwirkungen sind oder ich das medikament einfach nicht vertrage.die paniksymptome sind dadurch allerdings fast weg. hat jemand erfahrung damit und kann mir vielleicht sagen was ich gegen diese übelkeit und den schwindel machen kann? wegignorieren klappt leider nur manchmal :(

danke für eure antworten

...zur Frage

Alte Frau nimmt Medikamente aus Angst vor Nebenwirkungen nicht ein.

Meine Oma müsste eigentlich Medikamente wegen dem Bluthochdruck nehmen und welche wegen dem Wasser. Sie versucht immer wieder heimlich die Mittel wegzulassen, weil sie Angst vor den Nebenwirkungen hat. Wie kann ich es ihr klarmachen, dass diese Mittel wichtig sind?

...zur Frage

Johanniskraut bei Depressionen - Nebenwirkungen?

Ein guter Frund von mir ist depressiv und nimmt Antidepressiva. Nun habe ich gehört, dass man zusätzlich zu den Medikamenten Johanniskraut nehmen kann bei Depressionen. Könnte das Kraut Nebenwirkungen zu den anderen Medikamenten zeigen? Welche Form ist am besten geeignet?

...zur Frage

Antibabypille-morgens oder abends einnehmen?

Macht es einen Unterschied, ob man (Frau) die Antibabypille morgens oder abends einnimmt? Verträgt man sie wirklich besser, wenn man sie abends einnimmt? Fallen die Nebenwirkungen, die auftreten können, abhängig von der Tageszeit der Einnahme, stärker oder schwächer aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?