Nebenwirkungen von keinem Alkohol mehr?

2 Antworten

Könnte sein, dass diese Empfindung Deine individuelle Form der Entzugserscheinungen sind.

Geh zum Hausarzt, schildere es ihm so wie hier uns, dann kann er Dir ein Mittel gegen diese Entzugserscheinung geben. LG

Höchstwahrscheinlich bist du über die Zeit zum Teil abhängig geworden und dein Körper schreit nun nach Alkohol. Ich würde einen Arzt aufsuchen.

2-3 Gläser Wein täglich noch gesund?

Ich habe bei einem Vortrag über Alkoholgehört, dass Alkohol in kleinen Mengen anregend sein kann, z.B. für den Herz-Kreislauf. Die Zahlen beliefen sich bei Männern z.B. auf 2-3 Gläser Wein täglich. Ich persönlich empfinde 2-3 Gläser regelmäßig täglich als enorm viel und würde jemanden, der täglich Alkohol konsumiert als abhängig beschreiben. Was meint ihr?

...zur Frage

Ist man Suchtgefährdet, wenn man 3 mal die Woche Lust auf Alkohol hat?

Ich verspüre zirka 3 mal die Woche Lust nach Alkohol. Dann trinke 1 - 1 1/2 Gläser Wein am Abend. Ist das schon suchtgefährdet? Mein Partner trinkt gar keinen Alkohol und daher komme ich mir immer etwas komisch vor, wenn ich ein Verlangen danach habe....

...zur Frage

Hoher Puls? Zittern?

Hallo war am samstag in einer disco feiern und ich habe viel Alkohol getrunken. Musste mich sogar übergeben in der nacht. Jetzt habe ich seit gestern einen hohen Puls. immer zwischen 90 und 100 und fühle mich leicht zittrig... habe öfters schonmal mehr alkohol getrunken wenn ich feiern war aber am nächsten tag war immer alles ok....bin aber nicht alkoholsüchtig... passiert einmal in 2monaten das ich mehr trinke bin 26 und treibe regelmässig sport und hatte das schon lange nicht mehr das ich einen hohen puls habe.... hat jemand schonmal die gleiche situaton gehabt? kann das von dem alkohol kommen, wobei das jetzt auch schon 2tage her ist?

...zur Frage

Kann Alkoholkonsum zu starken Träumen führen?

Ich habe den Eindruck, dass wenn ich mal etwas getrunken habe, also schon 3-4 Gläser Wein, dass ich dann immer wahnsinnig intensiv und häufig auch sehr negaitv träume? Kann das in einem Zusammenhang stehen oder ist das Zufall?

...zur Frage

Durchfall vom Weinkonsum?

Gestern habe ich seit langer Zeit mal wieder einen Wein zum Grillfest getrunken, in der Nacht hat es schon begonnen mit Durchfall. Kann das am Wein, bzw. Alkohol liegen, wenn man nur selten was trinkt?

...zur Frage

Depression nach Rauch/Energy-Drink-Stopp?

Hallo liebe Community.

Ich bin nun seit 12 Tagen rauchfrei und aus irgendeinem Grund bin ich seit dem total verändert. Ich bin teilweise mit leichten Situationen mit denen ich früher locker zurecht kam total überfordert, habe Probleme beim Einschlafen, ich bin in der Früh teilweise total munter und sobald ich in die Arbeit gehe bin ich auf einmal total schlapp (dort habe ich auch die meiste Zeit geraucht).

Gegen Ende hin habe ich 1 Packung am Tag geraucht, ich habe einen kalten Entzug begonnen. Viele Menschen wollen mir einreden dass ich total übertreibe und wieder rauchen soll weil es mir schlecht geht. Ich will nicht mehr rauchen und werde es auch nicht, aber wie kriege ich diese Stimmung weg? Ich achte auch viel mehr auf meine Ernährung, habe in den 12 Tagen ebenfalls keinen Alkohol getrunken und nur wenig Industriellen Zucker zu mir genommen. Außerdem habe ich den Koffeinkonsum stark eingeschränkt (es gab schon Tage an denen ich 6 Energy Drinks getrunken habe dazu 1 Packung Zigaretten).

Nehme ich mir zu viel auf einmal vor? Ich weiß dass ich so auf dauer ein glücklicherer Mensch werde aber derzeit geht es mir irgendwie überall mies und ich weiß nicht was ich tun kann (will auch nicht wirklich zum Arzt, auf der Arbeit ist viel los und ich möchte nicht noch mehr Probleme machen..)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?