Naturheilmittel bei Zerrung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn die Zerrung akut ist, versucht man erstmal mit Kältespray das Schlimmste zu verhindern. Hast du ein paar Arnika-Kügerlchen daheim? Die könntest du ja nehmen oder was auch wirklich gut tut, finde ich, ist Kiefernöl. Das hat auch einen angenehm kühlenden Effekt.

Haloo froschn!

Ich empfehle bei solchen Verletzungen immer "Eimermachers Pferdesalbe". Die wirkt - auch beim Menschen - schmerzstillend, entzündungshemmend und durchblutungsfördernd. Damit können Sie auch über Nacht einen Salbenverband machen! Außerdem hilft KÜHLEN und HOCHLEGEN! Auch Arnica-Globuli (3x5 Globuli täglich) sind gut.

Gute Besserung wünscht walesca

Was möchtest Du wissen?