Nasenklammern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solche "Nasenklammern", auch "Schnarchzapfen" genannt, sind allemal besser als schleimhautabschwellende Sprays, an die Du Dich einsfixdrei gewöhnt hast. Hier ein Beispiel: http://tinyurl.com/5t6ddae

Eine Klasse vornehmer (und teurer) ist der NASANITA Nasenschmetterling.

Probiere, ob Du mit diesen Teilen klarkommst. Mir haben sie anfangs echt geholfen.

Eine Nasenklammer (auch Schnarchspange) kann Dir helfen besser durch die Nase zu atmen. Sie hat allerdings einen Nachteil wenn Du nur gelegentlich Schnarchst: Nasenklammern sind teuer. Wenn Du lieber erst einmal herausfinden willst ob ein solches Produkt wirkt, probiere doch erst einmal Nasenpflaster aus. Die kosten 4-6 EUR pro 10 Stck. und haben einen ganz ähnlichen Effekt.

Falls Du Dich unabhängig über Nasenklammern informieren willst empfehle ich Dir:

http://stopschnarchen.de/therapie/nasenklammer

Dort findest Du auch Informationen zu Nasenpflastern.

Was möchtest Du wissen?