Nagellack ungesund?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo nunca34,

nicht wirklich. Wenn du farbige Nagellacks bevorzugst, dann verwende einfach einen Unterlack.

Der schützt die Nägel vor Verfärbungen und pflegt zugleich den Nagel.

L.G., Alois

Hallo Nuca,

ich kann mich eigentlich nur den Antworten meiner Vorgänger anschließen. Schädlich sind Nagellacke nicht. Ich benutze auch immer einen Unterlack um die gelben Flecken und die Trockenheit zu vermeiden. Ab und zu mal Nagelöl benutzen und die Nägel vllt. einmal übers WE nicht anpinseln. Dann sieht die Welt meist schon viel besser aus ;-)

Hey nunca, Nagellacke sind eigentlich nicht schädlich. Sie enthalten sogar pflegende Substanzen für den Nagel. Man sollte allerdings die geprüften Produkte verwenden. Anders ist es aber mit dem Nagellackentferner. Der ist meist Alkoholhaltig und entzieht daher Feuchtigkeit. Verwende am besten Markenprodukte, die für extra Nagelpflege ausgezeichnet sind, dann sollte es deinen Nägeln nicht schaden.

Was möchtest Du wissen?