Nagelbett eingerissen!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, versuch es doch mal mit einer Handkur, die wird abends aufgetragen und dann zieht man dünne Baumwoll-Handschuhe darüber. Am nächsten morgen sind deine Hände schon sehr viel gepflegter. Ausserdem solltest du einen Nagelöl-Stift immer griffbereit haben. Damit kannst du dir in regelmäßigen Abständen dann um das Nagelbett herum fahren. Gute Besserung!

Ich gehe mal davon aus das Du "Weiblich" bist! ok ! Verwende mal keinen Nagellack sowie Nagellackentferner .Die Inhaltstoffe eines Entfehrner schädigen die Nägel. Ev. braucht dein Körper mehr Vitamin H oder auch Vitamin B 7 genannt. Ist ein wasserlösliches Vitamin und kommt in LM wie Leber , Erdnüsse, Reis vor. Sonst geh zum Hautarzt bzw zur Maniekure die haben mit solchen "Bildern" auch sehr viel "Berufserfahrung" schöne grüße bonifaz

Was möchtest Du wissen?