Nagel blutig und eingerissen?

 - (nägel, tipps, Abbrechen)

1 Antwort

Daaaas daaaauert.

Das dauert so lange, wie es dauert bis der Nagel einmal von der Wurzel bis zur Spitze herausgewachsen ist, somit einige Wochen, - je nach individuellem Wuchstempo.

Ich an Deiner Stelle würde solange das Nagelbett "frisch" ist eine desinfizierende Salbe drauf machen, z. B. Betaisodona-Salbe und dann mindestens ein Pflaster drum machen. In der Nacht sollte der Schutz verstärkt werden, damit bei unwillkürlichen Bewegungen im Schlaf das einfache Pflaster nicht abrutschen kann.

Wenn das offen liegende Nagelbett nicht mehr frisch wund ist, dürfte ein einfaches Pflaster reichen.

Solltest Du aber demnächst ein Klopfen im Nagel verspüren, dann geh sofort zum nächsten Hautarzt zur Wundversorgung. LG

Hi, vielen Dank erstmal für deine Schnelle antwort! Mittlerweile hat sich mein Großvater der Artz ist/war es mal angesehen er meinte aber das ich jetzt bestimmt mindestens einen Monat lang ein Pflaster drauf machen muss aber es auch erstmal desinfizieren soll also dein tip war echt gut. Danke!😘

1

Was möchtest Du wissen?