Nächtliche Unruhe und ganz viel Lärm

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Skyscraper!

Du, das klingt nicht gut! Da wirst du dir Hilfe holen müssen. Möglich das dir hier jemand helfen kann, aber das klingt schon sehr ungewöhnlich und speziell. Du solltest auch nicht mehr allzu lange warten wenn das schon seit Monaten so geht.

Aber das mit dem Mörderwäldchen vergiss ganz schnell wieder, es ranken sich doch um ganz viele Orte solche Mythen. Da ist viell. irgendwann vor 100 000 Jahren irgendetwas passiert, es ist jetzt ganz einfach nur ein Wald - und sonst nichts.

Ich wünsche dir alles Gute!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skyscraper
27.01.2014, 11:11

Wer wird mir helfen?? Die anderen zwei Mitbewohner können nachts gut schlafen. Sie werden nicht von so einem Lärm belästigt. Heute bleibe ich einfach zu Hause. In dieser Nacht bin ich 6 Mal aufgewacht, 2 Mal wegen einem Albtraum. Zuerst träumte ich, dass meine Mutter mitten in der Nacht ''AUA'' geschrien hat. Ich bin panisch aufgewacht. Ich war mir nicht sicher, ob der Schrei nur in meinem Traum war oder ob er aus dem Mörderwäldchen kam. Im Mörderwäldchen wurden viele Menschen ermordet. Manche haben sich auch an einem Strick aufgehangen.

1

Was möchtest Du wissen?