Nackenverspannung psychogene Ursache?

1 Antwort

Nackenverspannungen können sehr viele Ursachen haben. Es kann auch sein, dass eine falsche Körperhaltung dazu führt oder immer die gleiche Tasche oder eine Bewegung, die uns nicht bewusst wird. Natürlich kann auch Stress dazu führen, dass der Nacken sich verspannt. Dann hat man nicht gleich eine psychische Störung, aber man lädt Stress auf den Schultern ab und die machen sich bemerkbar. So oder so, es ist wichtig sich zu entspannen, Sport zu treiben und auch gezielt mit Krankengymnastik und Massage diese Verspannungen in den Griff zu bekommen.

Was möchtest Du wissen?