Nackenverspannung oder etwas mit der Lunge?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde zum Arzt gehen und mich untersuchen lassen, dann weißt du auch woran du bist. Wenn der Arzt nichts findet, dann kannst du an Verspannungen denken und nach alternativen Methoden suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Reflux macht auch solche Symptome. Die sind bei mir auch je nachdem was ich abends zuvor gegessen habe, am Morgen am stärksten und gehen dann mit der Zeit vorbei. Vielleicht hast du dich zusätzlich auch verlegen in der Nacht und dir deshalb eine Nackenverspannung zugezogen. Ich würde erstmal nichts machen, es sei denn, es tritt wieder auf. Dann kannst du ja prophylaktisch etwas gegen eine Erkältung tun: heißen Tee trinken, Inhalieren, viel Vitamin C.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?