Nach welchen Regeln werden Zuzahlungen in den Sanitätshäusern gefordert?

1 Antwort

Auch in den Sanitätshäusern gilt die Zuzahlung von 10%, ZB. ich hatte eine Orthese bekommen, die hatte 89€ gekostet, da brauchte ich dann nur 8,90@ bezahlen, eine gesonderte Rezeptgebühr brauchte ich nicht bezahlen.

Also kann das nicht so teuer werden, denn die Gehstöcke kosten ja nicht so viel.

Ich würde dir vielleicht Raten, bei der Krankenkasse die Verordnung bewilligen zu lassen, da steht dann drauf was die Kasse übernimmt. Und dann brauchst deine nur 10% zahlen

Lasst t euch nicht einschüchtern.

Hallo, und vielen Dank für die ausführliche Antwort!! Gut, dann weiß ich jetzt Bescheid. Viele Grüße von Herold

0

Was möchtest Du wissen?