Nach kurzer Zeit Joggen Magenschmerzen und Durchfall?

5 Antworten

Hallo :-)

An deiner Stelle würde ich dies mal mit einem Arzt abklären lassen, denn das ist eigentlich nicht normal, dass man nach nur 10 Minuten laufen Übelkeit und Magenschmerzen verspürt. Bist du dir sicher das es Magenschmerze sind und nicht einfach Seitenstechen? Und trinkst du davor auch genügend oder währenddessen du Sport machst? Ich bin auch sehr sportlich und gehe fast täglich laufen. Ich mache das immer kurz vor dem Mittagessen. Vor einem halben Jahr verspürte ich dann nach dem Essen Übelkeit und musste mich teilweise auch übergeben. Um sicher zu gehen, dass ich nichts schlimmes habe, war ich auf öfters bei einem Arzt. Der bestätigte mir das alles ok sei. Daraufhin habe ich meine Ernährung komplett umgestellt und zusätzlich Kamillan eingenommen (Medikament gegen Magen Darm Probleme). Seitdem ich diese Veränderung vorgenommen habe, habe ich auch kein Problem mehr mit Übelkeit nach dem Training. 

Ich würde dir empfehlen zum Arzt zu gehen und den Bauch einmal abchecken zu lassen, das ist immer sicherer.

Sicher, dass es Magenschmerzen sind und nicht nur Seitenstiche? Weil dann würdest du dich einfach nur immer veratmen beim Laufen. An sich kann es schon gut sein, dass du danach Durchfall bekommst da Sport natürlich den ganzen Körper in Fahrt bringt.

Andere Frage: isst du vor dem Joggen etwas? Denn beim Sport kann der Körper nicht verdauen und dann würde der Magen auf jeden fall meckern.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
5

Danke für deine Antwort. Ich esse davor gar nichts. Es ist immer früh am morgen, kurz nachdem ich aufgestanden bin. Da fühle ich mich am kraftvollsten. Ich achte bei der Atmung darauf, dass ich nur mit dem Mund ausatme. Seitenstechen kenne ich vom Gefühl her, aber das ist es nicht. Das würde ansonsten auch nicht den Durchfall erklären.

0

Es scheint, dass Du mit diesem Problem nicht alleine dastehst!

https://www.trainingsworld.com/sportmedizin/sportbedingter-durchfall-1274018

Etwas trinken vor dem Laufen scheint sich günstig auszuwirken.

Manche Athleten benötigen vor einem Wettkampf sogar Tabletten gegen den Durchfall!

Woher ich das weiß:
Recherche
9

Wahrscheinlich musst Du auf einen anderen Ausdauersport umsteigen...

0

Mit der Lebensqualität gehts Berg ab...

Hallo, meine Freundin hat folgende probleme: Sie ist Antriebslos,Unausgeglichen des öfteren appetitlos und klagt immer öffters über Magenschmerzen, Durchfall, Sodbrennen, Blähungen und aufstoßen. Bei ihr wurde nun eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt und es wurden für 3 Monate L-Thyroxin 50 Mükrogramm verschrieben. Nachdem sie mit den Tabletten angefangen hat wurde es kurzzeitig nur schlimmer. Es kommt teilweise vor das sie nachts bis 5 Uhr wach liegt weil sie einfach nicht müde wird. Dann wieder rum geht sie nachts um 12 ins Bett, steht am nächsten Tag um 12 auf, isst kurz etwas und schfläft bis 17.00 Uhr weiter.

Es ist mittlerweile so schlimm das sie oftmals deswegen einfach nurnoch genervt ist weil sie nicht weiter weis.

Noch hinzu kommt, das diese ganzen Beschwerden wie zum Beispiel Aufstoßen oder Blähungen direkt morgens nach dem aufstehen schon auf nüchternen Magen beginnen.

Bitte um Antwort und um Hilfe! MfG Tower

...zur Frage

Was kann ich gegen meine merkwürdige Gehweise tun?

Ich laufe total komisch, das sieht echt nicht mehr schön aus. Meine oberschenkel überkreuzen sich aber meine waden bleiben gerade. was kann ich tun?

...zur Frage

Schmerzen an der Fußoberseite – durch zu viel Laufen?

Jobbedingt laufe ich am Tag bisweilen größere Strecken. In letzter Zeit habe ich zum Teil Schmerzen auf der Fußoberseite. Äußere Auffälligkeiten sind keine zu erkennen. Kann das mit dem vielen Gehen zu tun haben, oder einer Fußfehlstellung?

...zur Frage

Stolpere häufiger, sollte ich das untersuchen lassen?

Irgendwie stolpere ich häufiger in letzter Zeit, ich lauf auch öfter mal vor eine Kante oder so. Was kann denn dahinter stecken? Mit den Augen dürfte soweit alles gut sein, war neulich beim Sehtest.

...zur Frage

Warum bekomme ich immer wieder Seitenstechen, obwohl ich regelmäßig Sport treibe?

Beim laufen bekomme ich immer wieder Seitenstechen, ich kann gar nichts dagegen machen und muss dann langsam gehen. Irgendwann dann geht es wieder. Woher kommt das? Ich mache doch regelmäßig Sport?! Was kann ich machen?

...zur Frage

Verkürzter Muskel nach Hüft tep-Wie Ihn trainieren?

Vor knapp 6 Monaten Hüft tep gehabt.Da ich ohne Gehhilfen schlecht laufen konnte,wurde Alles mögliche untersucht,auch Schmerztherapie im Krankenhaus-alles OK! Im Muskel wurde ein schmaler Spalt entdeckt,keine Flüssigkeit-das könnte die Ursache für mein unrundes Gehen sein.Es ist,als ob im Oberschenkel ein Stein sitzt bei Belastung.Gehe jetzt ohne Hilfe,auch wenn es recht schwer geht.Der Stock würde den Muskel zu sehr unterstützen.Wie kann ich trainieren oder Muskel stärken? Danke Watschel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?