Nach kleinem kreislaufanfall einen sich nicht veränderen Puls von 56 (15 Jahre alt)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast Du Deinen Puls wirklich richtig berechnet? Oder vllt. verzählt? 15 Sekunden lang misst man mit dem Mittelfinger am Handgelenk an der Innenseite, dann mal vier nehmen. Ist der Puls auch nach beispielweise Gehen so niedrig oder nur wenn man den Tag über vor dem Rechner sitzt oder gerade aufgestanden ist? Ein zu niedriger Puls könnte ein Hinweis auf eine Erkrankung sein und sollte ärztlich abgeklärt werden. Der Puls richtet sich nach der Kondition, ob man gerade in Ruhe ist oder nicht usw. Nicht alles ist gleich krankhaft oder schlimm. Wie fühlst Du Dich denn sonst so? Extrem schlapp und krank? Ich kannte mal jemanden, der hatte einen Puls von 36 weil die eine Niere kaputt war.

Was möchtest Du wissen?