Nach fettigem Essen starke Magenkrämpfe was kann ich tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo HWanna!

Sollten die Beschwerden öfter nach dem Essen auftreten, dann solltest Du mal beim Hausarzt oder im nächsten Krankenhaus einen Ultraschall der Galle machen lassen. Es kann durchaus sein, dass sich Gallensteine zeitweise verklemmen und so die heftigen Beschwerden einer Gallenkolik auslösen. Bitte bald abklären lassen, denn von allein verschwinden solche Steine selten!!

Alles Gute wünscht walesca

Ganz herzlichen Dank für das Sternchen! Schön, dass ich dir helfen konnte. Ich hoffe, die Ursachen Deiner Beschwerden konnte inzwischen gefunden und ggf. auch beseitigt werden. LG

0

Trink Artischockensaft oder nimm Artischockenkapseln, das hilft Fett abbauen. Bitterliköre helfen auch (am besten OHNE Alkohol). Oder solche Magentees mit Wermut oder Schafgarbe.

Am besten hilft mir da immer Wermuttee oder Schwedenkräuter.

Magenkrämpfe und Blähungen nach dem Essen?

Habe seit längerer Zeit Probleme mit dem Essen. Es ist unabhängig davon, was ich esse. Ich esse in der Woche in der Mensa zu Mittag und habe 30-60 Minuten später starke Magenkrämpfe und Blähungen. Diese halten ca 2 Stunden an. Diese treten unregelmäßig auch Zuhause auf. Der Bauch fühlt sich dann aufgebläht und hart an.

Was könnte das sein, und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Reizdarm was kann man tun?

Ich habe einen Reizmagen, bekomme Säureblocker usw. Parallel habe ich das Problem das ich immer morgen seit Jahren aufwache und starke Darmkrämpfe habe die unerträglich werden bis ich entleert bin, das ist jeden morgen so manchmal sogar Nachts, danach ist alles i.o wenn ich tagsüber muss dann ist gar nichts keine Schmerzen usw. Immer nur in den Morgenstunden. War deswegen noch nie beim Arzt, weil wenn es was schlimmes wäre wären ständig Schmerzen da, also gehe ich mal vom Reizdarm aus, was kann man Abends essen oder trinken damit man morgens nicht vor Schmerzen wach wird?

...zur Frage

Einfache, schnelle Hausmittel bei starken Kopfschmerzen?

Habe seit längerem jeden Tag starke Kopfschmerzen. War mehrmals beim Arzt, es könnte nie was gefunden werden, nächster Termin ist erst im Dezember. Da Schmerzmittel jeglicher Art bei mir nicht wirken und viel trinken und ausreichend schlafen ebenfalls nichts gebracht haben, was kann ich jetzt noch tun? Am besten wären irgendwelche Hausmittel/Tricks die sehr schnell und einfach sind und was man auch unterwegs tun kann

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?