Nach Fett absaugen dort nie wieder dick?

4 Antworten

"Fettabsaugen ist trotz gegenteiliger Berichte und neuer Methoden immer noch ein nicht zu unterschätzender Eingriff, den man nicht leichtfertig vornehmen sollte.

Fragen Sie sich, ob eine Fettabsaugung wirklich notwendig ist, oder ob Sie nicht auch mit etwas mehr Disziplin oder Sport das Ziel erreichen können.

Bedenken Sie, dass Sie auch nach dem Fettabsaugen weiter zunehmen werden, wenn Sie zu viele Kalorien zu sich nehmen. Die Kalorien werden nur in anderen Körperregionen gespeichert.

Fragen Sie sich, ob Sie sich in Kenntnis aller mögliche Risiken wirklich auf den Operationstisch legen wollen.

Seien Sie sorgfältig bei der Arztwahl, wenn Sie sich für das Fettabsaugen entscheiden. Prüfen Sie die Qualifikation und Erfahrung des Arztes." Quelle: http://www.novafeel.de/diaet/fettabsaugen.htm

Hallo Jojoqueen,

bei einer Fettabsaugung werden normalerweise nur ca 70 % der Fettzellen in den jeweiligen Regionen abgesaugt. Die verbleibenden 30 % können sich bei exzessivem Essen natürlich wieder aufblähen, so daß man dort wieder zunehmen kann, wenn auch im Verhältnis nicht so stark wie an den nicht abgesaugten Stellen. Das und vieles mehr zum Thema Fettabsaugung habe ich in meinem persönlichen Erfahrungsbericht hier beschrieben: http://mein-erfahrungsbericht.de/fettabsaugung/

Vielleicht hilft Dir das ja auch noch etwas weiter.

Liebe Grüße Zahnfee

Um die eigentl. Frage zu beantworten, JA , da wo die Fettzellen weg sind kann sich nichts mehr anlagern. Aber ob das von dauer ist, weiss ich auch nicht...

Trotz 1-stündiges Training auf dem Crosstrainer nehme ich nicht ab?

Ich bin 54 Jahre 152 cm und wiege zur Zeit 65kg. Seit Oktober 2017 bin ich wegen Erschöpfung krankgeschrieben und habe seit dem 6kg zugenommen. Seit gut einem Monat trainiere ich alle 2 Tage 1 Stunde auf dem Crosstrainer und nehme nicht ab. Ich esse normal, aber nicht fett und auf das Abendessen verzichte ich ganz. Gestern war ich wieder auf dem Trainer und habe sogar mehr an Gewicht. Ich bin total frustriert und am verzweifeln. Habe Geld in den Crosstrainer investiert und verzichte und trotzdem geht kein Gramm an Gewicht runter.

...zur Frage

Wachse ich noch und nehme ich dadurch ab?

Hallo ich bin 15 Jahre alt und bin 1,63 groß und will endlich größer werden wachse ich noch und nehme ich Dann auch bisschen ab weil ein Freund von mir war sehr fett und is dann gewachsen und is jetzt normal Is das normal?

...zur Frage

Ist oder wird meine Tochter Magersüchtig?

Guten Morgen, Ich mache mir in letzter Zeit ziemliche Sorgen um meine Tochter. Sie ist 12 Jahre und hat so zu sagen die Lust am Essen verloren. Sie ist fast gar nichts mehr. Ihr 'Ausrede' ist immer, dass sie keinen Hunger hat und nicht essen will. Meine Tochter hat in letzter Zeit ca. 4 kg abgenommen. Sie war nie dick, sie ist und sah immer sehr muskulös aus. Kein Gramm fett an der falschen Stelle meiner Meinung nach, aber auch nicht knochig. Doch das hat sich nun vollkommen verändert, denn sie hat nicht nur abgenommen sondern auch noch 2 cm gewachsen. Ich mache mir Sorgen. Ihr BMI liegt Noch im Normalbereich (46 kg bei 1,64m). Doch sie ist so dünn und knochig geworden und ist trotzdem so wenig. Immer weiter und nimmt ab. Was soll ich tun? Ist sie Magersüchtig? Oder ist das nur so eine Phase? Danke für Antworten. Eure sorgenvolle Mutti

...zur Frage

Wie werde ich schnell ein paar Kilos los?

Ich hab eigentlich keine Figurprobleme. Aber über den Winter lege ich immer 3-4 Kilos zu. Was ja eigentlich nicht schlimm ist, denn die nehme ich auch immer wieder ab. Allerdings muss ich diesmal schnell sein. Ich muss nämlich in 5 Wochen in mein Kostüm passen. Bislang bekomme ich nicht mal den Reißverschluss des Rocks zu. Ich bin kein Fan von Crash-Diäten, aber ich kann mir nichts Neues mehr kaufen. Wie bekomme ich also 3-4 Kilo schnell wieder runter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?