Nach Erste-Hilfe-Maßnahme, erfragen von HIV-Infektion möglich?

2 Antworten

Schrammen oder Mückenstiche reichen für HIV nicht aus.

Sicher sein kann man sich aber nie, das ist klar.

Und du kannst natürlich den Mann fragen. Oder auch das KH fragen. Aber du wirst von dem KH sicherlich keine wirklich Antwort bekommen, da es unter Schweigepflicht fällt. Vielleicht geben sie dir aber einen Tipp ob du einen test machen lassen solltest oder nicht.


Du kannst doch aber auch einfach selber einen Test machen lassen.

Die Tests sind seit diesem Jahr schon nach 6 Wochen sicher. Dann hast du Gewissheit. 

Ein Test bricht doch keinen Zacken aus der Krone. 


Ruf bei der Feuerwehr oder im Krankenhaus an. Spricht mit dem Patienten und frag den Stationsarzt ob ein HIV Test empfehlenswert ist.

Ganz davon ab ist die beschriebene Situtation nicht dazu geeignet das Hi-Virus von ihm zu dir zu übertragen. Es gibt keine beschriebene Situation in der Fachliteratur wo im medizinischen das HI-Virus so wie du beschrieben hast je übertragen wurde.

Zumal Hiv Patienten hier in Therapie sind und in der Regel unter der Nachweisgrenze.

Aber frag nach und gehe zum Gesundheitsamt oder zu einer AIDS HILFE in deiner Nähe...

Wie sicher sind Bluttransfusionen?

Werden Bluttransfusionen eigentlich alle auf HIV und andere Infektionskrankheiten geprüft? Wie hoch ist das Risiko, sich durch eine Bluttransfusion anzustecken?

...zur Frage

hiv durch sexspielzeug?

ist es möglich das ich mich durch den v.ibrator einer freundin mit hiv infiziert haben könnte? sie ist vor einem halben jahr abgehauen und hat ihren ganzen krempel hier gelassen... vor ein paar tagen hab ich den v.ibrator benutzt, habe ihn vorher abgekocht... bitte um antwort

...zur Frage

Seltsames Problem nach Verzehr von Schweinefleisch

Ich habe eine Frage zu folgendem problem und bitte daru, ernste Antworten zu erhalten, auch wenn dies vielleicht nicht ganz leicht sein könnte. vor etwa 3 Monaten aß ich ein paniertes Schweineschnitzel, welches mir nicht besonders gut getan hat. Irgendwie hat sich das Fleisch ungesund angefühlt und hat mir danach Probleme bereitet. Das Problem ist, dass es mir selbst heute noch Probleme bereitet. Irgendwie hat sich das Fett dieses Fleisches, auch wenn es gar nicht so viel Fett ist, in meinem Körper angelagert und geht von dort einfach nicht weg. Es schmerzt manchmal unterhalb der Haut im Bauch oder Brustbereich und mir kommt es vor wie als würde mir das Fett Nährstoffe entziehen. Ich versuche es die ganze Zeit mit Fettverbrennern wie Ingwer, Schwarztee und anderen Dingen wegzubekommen, doch es geht einfach nicht weg.

Ich war eine Woche nach dem Vorfall im Krankenhaus und ließ mir Blut entnehmen, meine Blutwerte waren jedoch in Ordnung. Irgendwie hatte die Blutabnahme das Fett jedoch eingedämmt und ich hatte eine lange Zeit keine Probleme, bis es vor zwei wochen wieder angefangen hat. Es scheinen irgendwelche Giftostoffe im Fett zu sein, die meinem Körper Nährstoffe entziehen und auf meinen Magen gehen. Deshalb muss ich manchmal auf die Toilette und fühle mich manchmal unwohl. Ich mache mir ernste Gedanken über meinen Zustand, denn ich bekomme diese hartnäckigen überreste einfach nicht weg, ich habe es mit Knoblauch, verschiedenem Obst wie Bären und anderen Dingen versucht, doch es hält sich einfach. Ich bin übrigens ein eher dünner Mensch und habe sonst kein Fett, doch dieses Fett hält sich einfach. Ich treue mich jedoch nciht wirklich zum Arzt zu gehen, da ich dort möglicherweise nicht verstanden werde. Einmal war ich bereits beim Arzt ein paar Tage nach dem Vorfall und der Arzt hat mich nicht verstanden. Wenn ich jetzt zum Arzt gehen würde, wäre es möglicherweise genau so. Vielleicht hatte das Schweinefleisch jedoch irgendwelche Giftstoffe oder Erreger, die ich mit Antibiotika oder so bekämpfen muss. Kann mir irgendjemand etwas empfehlen oder soll ich einen Arzt konsultieren und mit ihm darüber sprechen? Ist es denn möglich den Körper irgendwie zu scannen? Man kann zwar eine Darmspiegelung machen, diese wird aber glaube ich nichts bringen, denn es fühlt sich an wie als befände sich das Fett unter der Haut.

Ich bitte darum Aussagen der Lächerlichkeit zu unterlassen, denn auch wenn sich meine Frage seltsam anhört, ist es dennoch eine ernst gmeinte Frage. Seit diesem vorfall habe ich den Verzehr von Schweinefleisch komplett eingestellt, es ist sowieos ein eher ungesundes Fleisch.

...zur Frage

Was steckt hinter meinen Laborwerten GFR -, Harnstoff +, Leukozyten +, Neutrophile + , Lymphozyten - , Retikulozyten -?

Hallo in die Runde, meine oben aufgeführten Laborwerte finde ich nicht so prall obwohl ich sportlich aktive bin und micht doch recht gesund nährte, kein Alkohol und Nichtrauche. Gesundheitlich fühle ich micht recht fit, ab und Schnupfen oder Heiserkeit.

Ich würde mich freuen von euch zu lesen damit ich mal weiß woran ich bin, der Arzt meinte nur wir sollten das Labor einfach mal kontrollieren.

Danke vorab und einen schönen Nikolaustag

...zur Frage

Warum nimmt man bei hiv ab?

Warum nimmt man bei hiv ab?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?