Nach einer radikalen Prostata-OP hat sich eine Lymphozele im Bauchraum gebildet, die sich trotz Drainage und Fensterung immer wieder rückgebildet. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eventuell kann eine lokale Bestrahlung den übermäßigen Lymphfluss zum versiegen bringen.

Ob das bei Dir eine Option ist, kann did allerdings erst unter Kenntnis der vorliegenden Bildgebung (CT/MRT) ein erfahrener Strahlentherapeut sagen, zu dem du dich überweisen lassen kannst (bei GKV-Versicherten ist für Strahlentherapie eine Überweisung immer erforderlich!)

Ein paar Infos kannst du hier schon mal entnehmen:

http://www.springermedizin.de/strahlentherapie-von-lymphfisteln-und-lymphozelen/29436.html

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?