nach einem Monat immer noch schmerzen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Knieoperationen sind leider fast immer langwierig und schmerzhaft in der Heilung. Du musst einfach geduldig und tapfer sein. Geduldig im Üben und tapfer im Ertragen der Schmerzen. Leider. Aber du bekommst doch sicherlich geeignete Schmerzmittel die dir helfen, wenigstens die schlimmsten Phasen zu ertragen? Es dauert einfach noch eine Weile, hab Geduld und übe trotzdem feste. Das hilft auf jeden Fall, dein Knie so schnell es eben geht wieder in Gang zu bringen. Ich wünsche dir viel Kraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst brauchst du wohl noch sehr viel Geduld. Es kann durchaus bis zu 6 Monaten und länger dauern, bis du einigermaßen mit dem Knie zurechtkommst. Bekommst du denn Physiotherapie? Das wäre schon sehr wichtig, wenn du denn schon das Bein bewegen und belasten darfst. So oft es geht mußt du das Bein auch hochlagern, kühlen; denn es wird immer noch anschwellen im Laufe des Tages.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabby1993
09.10.2013, 09:32

Ja Physio bekomm ich. Bzw. Durft ich erst jetzt damit anfangen. Das ist nun insgesammt meine dritte Knie op und bisher hat es nicht solang gedauert.

0

Was möchtest Du wissen?