Nach einem Jahr nicht schwanger - zum Frauenarzt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme mal an, dass du in dem einen Jahr nicht beim Frauenarzt warst. Da wäre es doch mal Zeit für die jährliche Routineuntersuchung, und bei der Gelegenheit kannst du den Arzt fragen, was er dir empfiehlt.

würde ich dir auch empfehlen

0

Marinontheresa hat schon recht. Musst ja eh mal wieder hin, da kannst du auch gleich fragen. Generell würde ich mich aber entspannen. Kommt ja auch immer drauf an, wie oft ihr Sex habt und wann. Du kannst ja immer nur an ca drei Tagen im Monat schwanger werden. Wir haben eh jeden Tag, da hat es gleich geklappt. Könnt es ja auch mal mit einem ovulationstest versuchen. Die haben sehr hohe Trefferquoten.

Du kannst auch noch zehn Jahre warten. Komische Frage.

Was möchtest Du wissen?