Nach dem Mittagsschlaf nur unscharfes Sehen...

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo ... gestern abend lief im Fernsehen die Sendung "Visite" ... da musste ich doch gleich an deine Frage denken ... hier ... schau mal ... http://www3.ndr.de/sendungen/visite/archiv/haltungs_und_bewegungsapparat/hwssyndrom100.html

es geht darum, dass wir sehr empfindliche Halswirbelgelenke haben. Und direkt daneben - und das nur im Halswirbelbereich - verlaufen die Nerven und auch die Blutbahnen. Wenn also eine Blockade im Halswirbelbereich auftritt, gibt es u.a. auch Sehprobleme. Bitte gehe mal zum Ortopäden oder Chiropraktiker oder zum Osteopaten und lasse dieses mal checken. Viel Erfolg.

Kratzen/Jucken weich Kontaktlinsen, was tun?

Hallo,

ich habe bei Fielmann neue Kontaktlinsen bestellt, als Ergänzung zur Brille, ich trage die Kontaktlinsen nur 5x die Woche. Es handelt sich um 2 Wochen Linsen. Also weiche Linsen in meiner Stärke.

Reinigung: Eye see komfort.

Das Problem war in den letzten 2 Tagen: Ich hatte irgendwie Jucken, Kratzen und eher Fremdkörpergefühl im Auge, ich habe die Kontaktlinsen abgenommen, gereinigt gründlich und wieder eingesetzt, erneut ist das gekommen.

Heute habe ich die erneut eingesetzt, und das Jucken war vollständig weg. Ich sehe optimal wieder, keine Probleme, nichts verschwommen.

Aber warum war das Jucken/Kratzen da? - Eventuell habe ich diese nicht korrekt gereinigt?

Die Kontaktlinsen waren enorm teuer, diese spüre ich im Auge überhaupt nicht, doch die 2 Tage waren horror, konnte sie nicht tragen.

Insgesamt bin ich extrem zufrieden, aber die 2 Tage eben nicht, was kann sein sein?

Eventuell ist ein Staubkorn etc. drinn gewesen oder irgendein partikel?

Heute ist das jedenfalls komplett weg.

Nebenbei: Habe allergie gegen Blütenstaub etc. und bin oft sehr empfindlich an den Augen.

...zur Frage

Können Menschen, die ein "Schielauge" haben mit beiden Augen gucken?

Ich sehe immer mal wieder, dass Menschen ein Auge haben, das schielt. Nur das eine Auge scheint dabei wegzugleiten, mit dem anderen Auge guckt mich die Person weiter an. Können diese Menschen trotzdem mit beiden Augen gucken (das wäre ja wie beim Chamäleon :-) ? Muss man so was behandeln? Ich stelle mir das ziemlich schwierig vor, wenn ich nicht mehr nur die Sachen, die vor mit passieren sehen kann, sondern das was neben mir passiert dann ja auch. Geht das überhaupt?

...zur Frage

Unscharfes Sehen nach Mittagsschlaf - wie erklärt sich das?

Brauche schon seit Jahren eine neue Brille, bin aber noch nicht dazu gekommen, weil sich die Sehschärfe immer wieder ausreichend eingestellt hat. Nun bin ich im Urlaub, leicht krank (Schüttelfrost, erhöhte Temperatur), lag anderthalb Stunden auf dem Sofa, verfolgte Fernsehsendungen - alles ohne Brille. Nun habe ich größte Mühe, scharf zu sehen oder zu lesen. Liegt das irgendwie grundaätzlich daran, dass man vielleicht nach dem AUfstehen nicht so scharf sieht? Experten vor!

...zur Frage

Sonnenschutz nach Lasik OP?

Hallo zusammen,

bald werde ich meine Augen lasern lassen. Ich möchte jetzt meine Wohnung so gestalten, dass es nicht so viel Sonne hineindrängen kann (ich wohne auf der Sonnenseite und die Solaranlage aufm Dach vom Nachbar reflektiert auch das Sonnenlicht in mein Zimmer). Ich denke es ist besser, damit die Augen sich nach der OP erholen können. Was ist eigentlich die beste Lösung, wenn man keine Außenrollos hat? Ich hab hier jede Menge Sonnenschutzsachen gefunden (zum Shop). Was davon lässt eigentlich am wenigsten Sonnenlicht hineindrängen?

Ich bedanke mich im Voraus

Liebe Grüße

...zur Frage

Sehkraft im Laufe des Tages schlechter - woran kann das liegen?

Ich habe im Laufe des Tages immer das Problem, dass ich immer schlechter sehen kann. Woher kann das kommen? Ich habe meine Augen letztens vom Optiker morgens messen lassen, da war alles ok, also daran liegt es nicht. Die Optikerin meinte auch, im Laufe des Tages kann zwar die Konzentration abnehmen und die Sehleistung schwanken, aber nicht so stark, dass man es bewusst auf die Augen schieben kann. Woran liegt es dann? Kann das auch mit meinen trockenen Augen zusammen hängen? Ich nehme im Moment keine Augentropfen mehr, weil ich das Gefühl hatte, immer mehr davon zu gebrauchen. Wisst ihr, woran das liegen kann?

...zur Frage

Nach Schilddrüsenkomplettentfernung 12kg zugenommen, was kann ich tun?

Ich esse nur noch ein Vollkornbrot und Kaffee zum Frühstück und abends Gemüse oder mal Fisch/Pute. Hab mich jetzt schon gezwungen Mittag etwas Obst zu essen. Also alles sehr gesund und weiß was man essen darf und was nicht,( war Mal Ernährungsberaterin). Ich mache fast täglich Sport ( Zumba, Radfahren, Gymnastik, Laufen usw). Alles geht nur noch darum, nicht noch mehr zuzunehmen. Ansonsten fühl ich mich meist unwohl und bin matt. Alles ist furchtbar anstrengend, aber ich versuche alles. Mehrere Doktoren konnten mir nicht helfen und nehmen das alles auch nicht ernst. Ich schäme mich für mein dickes Aussehen. Hatte 30 Jahre mein Gewicht (52kg) trotz zwei Kinder gehalten. Jetzt von Größe 36 auf 42. Meine OP ist jetzt schon über zwei Jahre her und ich bin den Kalt bald leid und weiß nicht mehr weiter!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?