Nach dem Essen Übelkeit und Bauchscmerzen?

2 Antworten

Sorry ich kann Dir diese Frage leider auch nicht beantworten, aber ich kann Dir sagen, dass ich genau das selbe Problem habe. Ich habe schon immer Probleme mit dem Magen und hatte auch schon im Alter von 10 Jahren meine erste Magenschleimhautentzündung. Nun bin ich seit fast einem Jahr mit meinem Freund zusammen und seine ganze Familie macht mich fertig. Das Ganze nimmt mich ziemlich mit und meine Familie sagt,dass ich gar nicht gut aussehen würde (blass, keine Lust mehr was zu unternehmen,...). Ich habe in den letzten 2 Wochen 2 Kilo abgenommen, obwohl ich ganz normal esse. Weiß vielleicht jemand von euch was mit mir los ist und vor allem was ich jetzt machen soll?

LG Sammy

Mit deinen Beschwerden solltest du auch zum Arzt gehen. Wenn du sowieso dafür anfällig bist, kann es schnell ein Magengeschwür sein. Also ab zum Gastroentgologen. Gute Besserung.

0

Ja, das kann gut sein! Aber geh am besten mal zum Arzt und lass es dort abklären!!

Was möchtest Du wissen?