Nach Ausschbung und Absetzen von Valette erneut Blutung

1 Antwort

Oh, das ist ein sehr medizinisches Problem, bei dem ich so gar nicht richtig beantworten kann, was ich machen würde. Ich bin selbst schon von Ärzten enttäuscht worden und darum etwas verunsichert, allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass es nicht falsch ist, sich eine 2. Meinung einzuholen. Das würde ich an deiner Stelle auch machen. In meinen Augen bist du ein medizinischer Notfall, weil du am Montag einen Eingriff hattest. Ich würde es in einer guten Abteilung für Frauenheilkunde im Krankenhaus versuchen, vielleicht hat deine Ärztin auf diesem Gebiet zu wenig Erfahrungen, um dir weiter zu helfen. Ich denke, du gehörst auf jeden Fall in gute ärztliche Behandlung und würde mich an deiner Stelle mit diesem Problem an ein Krankenhaus wenden.

Pille durchgenommen und jetzt Schmierblutungen?

Hallo ich bin Shirin und bin 21 Jahre , nehme die Pille velafee jetzt seit 4 jahren und hatte auch noch nie Probleme damit. Jetzt am Sonntag wäre ich mit der regulären Einnahme fertig gewesen und wäre in die Pillenpause gegangen, jedoch wollte ich sie diesmal durchnehmen da wir am Freitag in den Urlaub fahren, habe dann am Montag auch einen neuen blister angefangen jedoch seit gestern früh etwas Blutungen ist über den Tag dann verschwunden.... Heute morgen wieder etwas und auch ein bisschen ziehen im Bauch ... Ist das normal ? Habe auch mit meiner Ärztin gesprochen und sie meinte das kann vorkommen ....bin trotzdem besorgt. Ich hatte jedoch am Sonntag auch etwas heftigeren GV mit meinem Freund kann das auch daran liegen ? Mache mir etwas sorgen.... Ich hoffe mir kann jemand helfen 😊 wäre sehr lieb. Mit freundlichen Grüßen Shirin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?