Nach 3 Wochen immernoch Rachen-bzw Mandelentzündung?

2 Antworten

Ich würde noch einmal zum Arzt gehen. Möglicherweise könnte ein Abstrich von den Belägen der Tonsillen gemacht werden mit nachfolgender Keim- und Resistenzbestimmung.

Nicht selten gibt es Resistenzen einiger Bakterien gegen Roxithromycin.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Der Tee vom "Klettkraut" oder "Klebkraut" (weiß oder gelb blühendes Labkraut) trinken aber nur 2-3 Min ziehen lassen mit sprudelnd kochendem Wasser angießen. Außerdem sollte Angocin gut tun - erkundige Dich einmal in der Apotheke .

Sollte all das nicht alles beseitigen, natürlich noch mal zum Arzt gehen ....

Gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?