Muss von alleine brechen was tun

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es aufhören soll, dann geh zum Arzt und lass dir helfen. Das ist die einzige Möglichkeit. Du hast wohl in der Vergangenheit zu oft das Erbrechen selber herbeigeführt und dein Körper ist schon gezeichnet. Du bist viel zu leicht und damit auch anfällig für Krankheiten. Geh bitte schnell zum Arzt und schildere ihm die Situation. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Dir die Antwort auf Deine Frage, warum es nicht aufhört, warum Du keine Nahrung bei Dir behalten kannst, eigentlich selber gegeben: "...und ich möchte eig auch noch mehr abnehmen..."

Dein Körper ist an dieser Stelle nur gehorsamer Diener Deines Geistes. Solange Du tief im Inneren weiter abnehmen willst, wird es auch nicht besser werden. Was bedeutet, wenn Du nicht schleunigst professionelle Hilfe bekommst, wirst Du in ein paar Wochen verhungert sein.

Klingt wahrscheinlich sehr hart für Dich, aber Du hast um meine Meinung gebeten.

Mein Rat: Lass Dich umgehend in eine Fachklinik für Menschen mit Essstörungen einweisen (das kann Dein Hausarzt machen).

Sonst wird Dein letzter Satz: "Es soll aufhören!" sehr bald Wahrheit und Dein Leben hört wirklich auf.

Ich wünsche Dir viel Kraft und Mut zum Überleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dir schnellstens Psychologische Hilfe holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?