Muss man im Freibad am Rand immer Badelatschen tragen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann sich ja in Freibädern nicht nur mit Fußpilz infizieren, sondern auch noch mit anderen lästigen Quälgeistern wie z.B. Dornwarzen. Davon abgesehen, helfen Badelatschis auch gut, um nicht am Beckenrand auszurutschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss man nicht - aber viele Leute machen das, um einer Fußpilzinfektion vorzubeugen. Es ist halt etwas hygienischer und ein Schutz für einen selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Badelatschen sind gut. Sicherheitshalber kann man die Füsse nach dem Baden mit einer Pilzsalbe einreiben, um Fusspilz zu vermeiden.

Alles Gute! M.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?