Muss ich mich gegen Hepatitis impfen lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer schreibt dir vor, eine Hepatitis Impfung zu machen, ich bin der Meinung das auch die es bezahlen müssen.

Meine Tochter hat vor 14 Jahren ein soziales Jahr in der Ambulanten Pflege gemacht, da musste sie sich auch gegen Hepatitis Impfen lassen, das wurde vom Arbeitgeber bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ladyminion 28.12.2016, 21:00

Da geht es hin und her. Der Arbeitgeber sagt, die Krankenkasse bezahlt. Die Krankenkasse sagt, der Arbeitgeber zahlt. Die wollen nicht. Nur wenn ich im Pflegeheim arbeite. Im Ambulanten Pflegedienst bräuchte ich das nicht. Hab mir das irgendwie einfacher vorgestellt 

0
Winherby 29.12.2016, 01:48
@ladyminion

Also wenn es für die ambulante Pflege nicht verlangt wird, dann lass es doch. Verstehe grad Dein Problem nicht so ganz. 

Wenn es der Arbeitgeber oder die BG es verlangen würde, dann müsste derjenige es auch bezahlen.

Der Sinn erschließt sich mir aber auch nicht so recht, warum es der AG für den stat. Dienst verlangt, aber nicht für die amb. Pflege. Wenn Du auf Nr. sicher gehen willst, dann wirst Du es bezahlen müssen. Ist so eine Impfung sehr teuer?  LG

1
ladyminion 29.12.2016, 10:25
@Winherby

um die 87 euro soll das kosten. aber das wäre ja nicht einmal impfen sondern die auffrischung dabei. weiß gar nicht wie viel mann das machen kann.

0

Ich hab noch vergessen zu schreiben, dass ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe. Weiß nicht ob es dazu wichtig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?