Muss eine Untersuchung erfolgen wenn ich ein Attest brauche?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Muss der Arzt mich nochmal untersuchen für ein Attest oder reicht es wenn ich an der Anmeldung einfach sage dass ich ein Attest benötige?

Der Arzt muss dich als erstens untersuchen, letztendlich bekommst du dann ein Attest, egal ob ein Befund dabei war oder nicht.

Gute Besserung!

LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Untersuchung dazu war am 28.12. Also damals wurde ich quasi untersucht und es stellte sich heraus dass ich scheinbar eine Gehirnerschütterung hatte....

0
@Denis14

Nein, nur meine Kopfschmerzen bestehen immer noch... deswegen muss ich zum Neurologen

0
@Denis14

Nein, nur ich habe Teams Konferenzen bei denen eigentlich anwesenheitspflicht herrscht...

0
@EmmaVictoria

Dann solltest du es Ihnen beichten bis deine Kopfschmerzen verschwinden.

1
@Denis14

Habe ich bereits getan, darauf hieß es, wenn ich Kopfschmerzen habe sollte ich mich krank melden aber ich brauche dann ein Attest

0

Du musst immer zum Arzt. Kannst aber auch zum Hausarzt. Wie alt bist du? Die Schulen sind doch zu?!

Ja, aber ich habe Teams Konferenzen bei denen ich anwesend sein müsste was dann halt nicht geht... deswegen brauche ich ein Attest

1
@EmmaVictoria

Ich verstehe es nicht. Wenn du krank bist, gehst du zum Arzt. Da ist jede Konferenz egal.

0
@DerGast

Es besteht dabei anwesenheitspflicht dh wenn ich zum Arzt muss muss ich mich krank melden... nunja, aber dann brauche ich ja ein Attest

1
@EmmaVictoria

Jetzt hast du die Chance dir Hilfe zu holen. Da wird man nicht zusehen können. Ich hoffe, dass meine Meldung dir helfen wird. Ich schaue nicht zu, wie Kinder und Jugendliche verprügelt werden. Bis zum möglichen Armbruch haben wir schon lange genug geredet. Du selbst holst dir keine Hilfe, dann habe ich es möglicher Weise getan. Ängste hatte ich auch. Aber für mich wurde es zur Erlösung. Wer Kinder schlägt, muss bestraft werden.

0
@EmmaVictoria

Wenn du zum Arzt gehst, weil du ein Attest holen willst, ist die Anwesenheitspflicht doch logisch aufgehoben. Ich verstehe dein Problem wirklich nicht.

0
@kllaura

Auf welchem Trip bist du denn nun schon wieder?

0
@DerGast

Lese mal bitte die erste Frage von der Fragestellerin. Ich lasse keine Misshandlungen an Kindern und Jugendlichen zu. Dazu die Anfrage wegen dem gebrochenem Arm und die Angst sich untersuchen lassen zu müssen, wegen dem Attest. Das reicht. Das ewige Verstecken muss jetzt ein Ende haben. Wenn du die Fragen liest, verstehst du mich. Wer Kinder schlägt ist dumm, weil er selbst mit einfachen Worten nicht in der Lage ist, sich zu verständigen.

0

Was möchtest Du wissen?