Muss eine Massage bei Verspannungen schmerzhaft sein?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hmmm... ich habe in meinem Leben schon "so'ne und solche" Massagen bekommen. Klar, die "Streichel"massagen tun gut - aber die Verspannungen lösen sie wenig. Die wirkungsvollsten Massagen waren für mich die, die nicht schmerzfrei waren. Ich habe gelernt, mich trotzdem zu entspannen, indem ich mich darauf konzentriere, was der Masseur da mit seinen Händen eigentlich macht. Ich merke, wie meine Verspannung langsam "weich" wird. Ich genieße die Wärme dort durch die verbesserte Durchblutung. Das lenkt mich vom Schmerz ab. Aber ich habe auch schon darum gebeten, einen Gang zurückzuschalten! Denn ich bin nicht alle Tage gleich "leidensfähig". ;o)

Danke für deinen super Beitrag... Ich werde es auch mal probieren einfach mal zu fühlen was da eigentlich mit den Muskeln passiert. Manchmal habe ich auch Tage wo ich den Druck für nicht so schlimm empfinde an anderen Tagen einfach nicht zum aushalten.

0
@BieneMaya17

Versuchs mal - es lenkt wirklich davon ab, sich in Erwartung des Schmerzes zu verkrampfen. ;o) Und wenn Du einen Tag hast, wo Du wirklich schmerzempfindlicher bist als sonst - dann sags dem Masseur, er wird sich dann hoffentlich danach richten. Toitoitoi! :o)

0

Da scheiden sich die Geister.Es gibt Physios die nur im komplett schmerzfreien Bereich arbeiten.Das hängt meiner Meinung nach auch stark vom Patienten ab.Für Sportler ist die Vorwettkampfmassage auch schmerzfrei und besteht nur aus kurzen Lockerungen.Hingegen kann eine Regenerationsmassage durchaus eine höhere Intensität haben.Man sollte nicht pauschal sagen "muss immer wehtun" oder "darf nie wehtun",sondern individuell abwägen.

Also das stimmt sicher nicht!! Massagen sollten überhaupt nicht schmerzhaft sein! Ich weiß, manche Masseure meinen sie müssen einem die Muskeln vom Knochen abziehen! Ist finde ich Quatsch! Die Muskeln sollen gelockert werden, von außen, passiv und dadurch die Verspannungen lösen. Bei Verspannungen kann ich aber sehr die Akupunktur empfehlen! Sie bewirkt wunder und ist gar nicht schmerzhaft!

du hast es genau getroffen: @Muskeln vom Knochen abziehen... Bei mir knackt es immer so, mein Physio meint es wären nur die Muskeln - ein furchtbares, komisches Gefühl.

0

Was möchtest Du wissen?