muss die alpan weichkapsel immer vor dem frühstück genommen werden

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Wirkstoff Thioctsäure soll auf leeren Magen eingenommen werden, damit er vom Blut aufgenommen werden kann, deshalb morgens bzw. im nüchternen Zustand und 30 Min vor weiterer Nahrungsaufnahme.

Nimmst Du das gegen die Mißempfindungen ein? Hast Du mal Deinen Vitamin-D-Siegel messen lassen? Habe gelesen, daß sowohl Zucker als auch Taubheit von Vitamin D kommen kann. Das wäre also gegen beides gut, wenn Du es nimmst. Laß mal messen, oder nimm auf eigene Faust und teste, ob es besser wird.

Nervenentzündungen können übrigens auch vom Mangel an Vitamin B1 kommen - trinkst Du Kaffee?

Nicht unbedingt. Nuechtern eingenommen wird sie nur schneller resorpiert. Du kannst auch die Weichkapsel mittags oder abends vor dem Essen einnehmen.

pferdezahn 03.08.2014, 18:31

Ich wuerde das naechstemal den Arzt danach fragen, aber ich denke schon, dass Du die Kapseln immer vor einer Mahlzeit einehmen musst, da durch die Nahrungsaufnahme die Aufnahme des Wirkstoffes behindert werden kann.

2

Was möchtest Du wissen?