Muss auf häufiges Niesen, Halschmerzen und verstopfte Nase zwingend eine Erkältung mit Fieber folgen

3 Antworten

Hi, ich möchte dich ja nicht demotivieren, aber bei mir heisst das eigentlich, dass ich am nächsten Tag ziemlich erkältet bin... Aber vielleicht hast du ja Glück. Ich wünsche dir nur das Allerbeste!

Nein, das muss nicht zwingend der Fall sein. Es ist durchaus möglich, dass der Körper nochmal die Kurve kratzt und das Immunsystem den Kampf gegen die Erreger gewinnt. Ich habe auch häufiger mal etwas Schnupfen und Halskratzen ohne dann wirklich krank zu werden. Du kannst das natürlich unterstützen, indem du versuchst viel zu trinken, viel zu schlafen, dich gesund zu ernähren und evtl. Nasenduschen zu machen und zu Inhalieren. Damit hilfst du deinem Immunsystem die Erkrankung abzuwenden.

Nicht unbedingt! Die Symptome zeigen an, dass in deinem Körper ein Kampf abläuft, und zwar zwischen deinem Abwehrsystem (Immunsystem) und den Eindringlingen (Viren, Bakterien). Hast du für ein starkes Immunsystem gesorgt und unterstützt es sofort zusätzlich mit geeigneten Maßnahmen wie z.B. mit heißen Getränken (heißer Zitrone), Vitamin C +Zink, Kamille-Inhalationen, Gurgheln mit geeigneten Substanzen etc., ist es möglich, die eingedrungenden Erreger schnell zu überwinden. Alles Gute! M.

Verstopfte Nase ohne Schnupfen - Ist das eine Allergie?

Hallo, mein linkes Nasenloch ist verstopft und ich kann nicht mehr durch die Nase atmen. Dabei habe ich überhaupt keinen Schnupfen oder Erkältung. Kann das eine Allergie sein? Was meint ihr?

...zur Frage

Nur noch Schleim nach Erkältung, wieder Sport?

Hallo liebe Leute,

erstmal vielen Dank das es diesen Forum gibt!

Ich hatte vor 14 Tagen eine Erkältung (ohne Fieber).

Seit ca. 5 Tagen ist diese abgeklungen. Kein Husten mehr, Keine Halsschmerzen. Also alles i.o.

Ich habe aber immernoch morgens nach dem aufstehen gelben Schleim in der Nase. Einmal Nase putzen und es ist für den restlichen Tag weg. Dann auch keine verstopfte Nase mehr. Körperempfinden ist top.

Will jetzt endlich wieder zum Sport.

Was sagt Ihr, kann ich wieder Sport machen?

Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Tipps und Tricks die das Niesen fördern?

Ich habe seit ein paar Tagen eine Erkältung. Meine Augen tränen fast rund um die Uhr und das schlimmste ist, meine Nase kribbelt ganz unangenehm. Ich kann aber komischerweise nicht niesen...Es fühlt sich an wie ein Nieser, aber es kommt nichts. Was kann ich da machen?

...zur Frage

Was steckt hinter den Symptomen juckende Nase, Niesen, geschwollenes Auge?

Es hat beim Skifahren angefangen. Meine Nase hat ständig gekitzelt und gejuckt und ab und zu musste ich Niesen. Da dachte ich schon, dass wohl eine Erkältung im Anmarsch ist. Allerdings habe ich dann am nächsten morgen etwas Fieber und ein total geschwollenes Auge bekommen. Habe mich leicht kränklich gefühlt. Was wird das gewesen sein? (Es ist mittlerweile von selbst wieder verschwunden.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?