Muskelkater, Muskelentzündung oder doch Thrombose?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest dringend an deinem Gewicht arbeiten und abnehmen. Du hast starkes Übergeicht und das wirkt sich immer negativ auf alles aus. Bei Thrombose schwillt das Gewebe an und verfärbt sich gelb, blau grün. Ich glaube du hast einfach nur Durchblutungsstörungen. Genau kann das aber nur ein Arzt feststellen. Lass dich untersuchen, du brauchst deswegen nicht dich krank schreiben zu lassen, aber wenn du dich nicht wohl fühlst musst du zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich hört sich das nach einer Durchblutungsstörung an. Es muss ja nicht gleich eine Thrombose sein, auch Krampfadern oder eine Venenentzündung wäre möglich. Du solltest einen Gefäßchirurgen aufsuchen und deine Durchblutung überprüfen lassen. Ausserdem wäre es wichtig, dass du dich mit deinem Hausarzt in Verbindung setzt und mit ihm einen Plan besprichst, wie du abnehmen kannst. Auf Dauer wirst du sonst gesundheitliche Probleme bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke es war ein Muskelfaserriss. frag mich immernoch wie ich sowas nachts bekommen kann aber gut. mein thrombose riskio ist seeeeehhhhrrr gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?