Mupirocin-Nebenwirkungen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Freundin musste vor ein paar Monaten auch Mupirocin.Salbe zur Behandlung eines Furunkels anwenden. Bei ihr sind im Laufe der Woche (Behandlungsdauer) keine Nebenwirkungen aufgetreten. Der Arzt hatte ihr gesagt, dass Nebenwirkungen wie Brennen, Juckreiz, stechender Schmerz, Rötung und Trockenheit der betroffenen Haut bzw. Schleimhautpartie auftreten können. Wichtig ist, dass deine Frau den Furunkel durch die Antibiotikasalbe behandelt, um Komplikationen, wie eine Weiterverbreitung der Entzündung bis zur Sepsis vorzubeugen. Gute Besserung für sie!

Wie lange dauert eine Lungenentzündung im Regelfall?

Meine Frau is eigentlich fit, nicht oft krank und so, hats aber trotzdem geschafft sich eine Lungenentzündung einzufangen und nimmt jetzt fleißig Antibiotika. Wie lange muss man rechnen bis die Entzündung einigermaßen ausgeheilt ist?

...zur Frage

Schisandrabeere nach Chemotherapie?

Hilft die Schisandrabeere gegen die Nebenwirkungen einer Chemotherapie? Ich habe von einem indischen Heiler gehört, dass diese Beere gegen die Nachwirkungen eine Chemotherapie helfen soll. Wisst ihr näheres?

...zur Frage

Ausschlag am ganzen Körper durch Antibiotika?

Hi liebe Community, ich habe aufgrund einer eitrigen Entzündung nach einer Wurzelbehandlung vom Zahnarzt ein Antibiotika verschrieben bekommen. Dieses heißt Amoxicillin... Nach einem Tag habe ich nun aber einen Ausschlag bekommen am ganzen Körper. Ich bin etwas in Panik...ich will auch morgen gleich zum Arzt. Kann es sein, dass das von dem Antibiotika kommt und ist das harmlos? Oder muss ich nun auch mit anderen Komplikationen rechnen?

...zur Frage

Tape bei Rückenschmerzen - bringt das was?

Meine Frau leidet seit geraumer Zeit unter Rückenschmerzen. Ihre Ärztin versucht ihr immer wieder diese Tapes einzureden (diese bunten Klebebänder, die zur Zeit so modern sind), wir sind jedoch skeptisch. Schließlich soll die Behandlung 20 Euro extra kosten.

Hat jemand von euch Erfahrungen damit? Bringen die was?

...zur Frage

Alte Frau nimmt Medikamente aus Angst vor Nebenwirkungen nicht ein.

Meine Oma müsste eigentlich Medikamente wegen dem Bluthochdruck nehmen und welche wegen dem Wasser. Sie versucht immer wieder heimlich die Mittel wegzulassen, weil sie Angst vor den Nebenwirkungen hat. Wie kann ich es ihr klarmachen, dass diese Mittel wichtig sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?