Mundwasser weg lassen, wenn es brennt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich weglassen, du musst dich doch nicht selber foltern. Die Schärfe hat nichts damit zu tun, wie gut die Mundspülung wirkt, die soll einfach nur für ein Frischegefühl sorgen.

Ich habe immer die grüne Mundspülung von Aldi Nord (Eurodont). Die ist überhaupt nicht scharf, schmeckt sehr lecker nach Minze und hat bei Stiftung Warentest mit "Sehr gut" abgeschnitten. Ich weiß nicht, ob die von Aldi Süd die gleiche ist, ggf. einfach mal schauen ob da auch ein Sticker von der Stiftung Warentest drauf ist.

Die Tester untersuchten 17 Mundspülungen - darunter zwei für Kinder, zwei für sensible Zähne und ein Arzneimittel. Das Ergebnis: 10 der 17 Spülungen schützen "gut" oder "sehr gut" vor Karies. Den besten Kariesschutz bietet laut dem Testbericht die Mundspülung "Eurodont Mint fresh" von Aldi Nord. Bei Friscodent von Aldi Süd handelt es sich um das gleiche Produkt.

Ein Produkt - die "Bio Repair Zahn- und Mundspülung mit naturidentischem Zahnschmelz" fiel hingegen durch: Die Wirkung der enthaltenen Substanzen gegen Karies und Gingivitis (Zahnfleischentzündung) sei nicht ausreichend belegt.

http://lifestyle.t-online.de/mundspuelung-welche-mundspuelung-hilft-gegen-karies-/id_21531672/index


meine meinung > listerine ist ein grausliges zeugs ;-) > eigenerfahrung

0

Was möchtest Du wissen?