Mundspüllösung gegen Aphten?

4 Antworten

Hallo Hyomin, ich hatte auch immer wieder mal Aphthen und hatte alle Hausmittel und Tipps ausprobiert, aber nichts hat geholfen. Ich hatte sie immer bekommen, wenn ich krank war oder länger Stress hatte - ist wohl ein Problem des Immunsystems. Was bei mir geholfen hat ist Cistus (Zistrose), ein Heilpflanze, die man als Tee über den Tag verteilt trinken sollte oder bequemer als Tablette im Mund zergehen lässt. Das Zeug schmeckt ein bisschen seifig, aber hilft. Empfehlenswert ist es, nach meiner Erfahrung, zwei Tabletten vor dem Schlafen gehen einzunehmen und sie die Nacht über zergehen zu lassen. Gute Besserung! magevi

Du kannst eine Mundspülung mit Salviathymol machen. Dazu nimmst du lauwarmes Wasser und ein paar Tropfen Salviathymol. Damit spülst du dann deinen Mund. Erstens betäubt es ein bisschen und zweitens verheilen die Aften so relativ schnell. Das kann ich dir wirklich empfehlen!

Als Hausmittel kannst du auch mal Mundspülungen mit Kamillen- oder Salbeitee ausprobieren.

Wer hat Erfahrung mit Meridol Mundspüllösung?

Hallo, wegen meines Zahnfleischblutens hat mir mein Zahnarzt jetzt Meridol Mundspüllösung empfohlen. Meridol kostet ja im Vergleich zu anderen Mundspüllösungen doch eine Menge Geld. Hat jemand hier Erfahrung mit Meridol gemacht? Ist die Mundspüllösung wirklich so gut, dass sich die Ausgabe dafür lohnt oder kann ich auch eine preiswertere Mundspüllösung kaufen und die tut den gleichen Dienst??

...zur Frage

Was tun bei Aphten?

Hallo zusammen,

ich habe seid mehreren Jahren immer mal wieder Aphten im Mund und sie stören mich total beim Essen und Trinken. Noch dazu jucken und brennen sie teilweise extrem. Ich bin jetzt nicht jemand, der immer zum Arzt rennt wegen jeder kleinen Sache und versuche daher mit Hausmitteln zu behandeln. Das heisst, ich tupfe die betroffenen Stellen mit Teebaumöl ab, esse Rhabarberstückchen und spüle 3x am Tag mit Mündspülung. Aber ich habe das Gefühl, dass nichts so richtig hilft. Habt ihr ein "Wundermittel" für mich, das ich auch ganz einfach unterwegs anwenden kann?

Bin über alle Ratschläge dankbar.

...zur Frage

Nutzt jemand die Zahnpasta Meridol gegen Zahnverfärbungen und kann die empfehlen?

Ich suche nach einer guten Zahnpasta die gut für die Zähne ist und die Zähne aufhellen kann! Nutzt jemand meridol?

...zur Frage

Woher kommen Aphten?

Hallo, ich habe öfter mal Aphten im Mund. Ich will jetzt gar nicht so sehr wissen, wie man die wieder weg bekommt (obwohl es natürlich auch schön wäre), sondern eher, woher die kommen. Wieso kriege ich die Dinger, mache ich irgendetwas falsch ?

...zur Frage

Sind Aphten ansteckend?

Ich habe zwei große Aphten im Mundraum. Können die über zum Beispiel Küsse übertragen werden, oder sind Aphten nicht ansteckend?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?