Mundgeruch nach Essen?

2 Antworten

Zahnstein, Beläge /Essensreste in den Zahnzwischenräumen, Zahnfleischentzündung, Zahnfleischtaschen, Zahnfistel, Zungenbelag, Mundhöhlenkarzinom, Mandelsteine, Reflux, Gastritis.

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen.

Mein Tipp: Fang beim Zahnarzt an.

Was tun gegen Zungenbelag und extrem ekligen Geschmack nach Weisheitszahn op?

Hallo, oder eher gute Nacht! Letzten Donnerstag wurden mir 2 Weisheitszähne raus operiert und die Wunden wurden zu genäht. Seit vorgestern habe ich eine extrem belegte Zunge, das ist ne ziemlich dicke Schicht. Vorne habe ich es reinigen können, hinten nicht, da ich den Mund nicht weiter auf bekomme und nicht ran komme. Gestern früh bin ich wach geworden und habe einmal geschluckt und dachte ich sterbe! Es war ein sehr ekliger Geschmack den ich da im Mund hatte, ich musste mich fast übergeben! Dann habe ich gespült und den ganzen Tag war der Geschmack weg. Gestern abend habe ich dann extra noch einmal Zähne geputzt, was auch nur bedingt möglich war und mit chlorhexamed gespült. So eben gerade wurde ich wach und das gleiche Szenario wie gestern früh war da! Außerdem sind meine Zähne auch extrem belegt und die Backenzähne hinten bei der Wunde kleben schon etwas wenn man zusammen beißt. Es ist einfach extrem widerlich und ich will das alles schnell weg bekommen. Oder sollte ich zum arzt? Die Einlage von der alle immer sprechen, die so stinken soll, habe ich nicht. Tagsüber ist auch alles ok und extremen Mundgeruch habe ich auch nicht.

...zur Frage

Bläschen auf der Zunge (mit foto)

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/komische-pickel-oder-blaeschen-auf-meiner-zunge/0_big.jpg

So ungefährt sieht meine Lippe aus! Vorne sind ganz viele kleine Bläschen und hinten werden sie größer (0,5cm ca)

Ich hatte letzte Woche eine erkältung, vielleicht kommen sie daher?

Seit Mittwoch abend habe ich sie! Ich gurgel mit Kamillen/salbei Tee...

Die Bläschen tun NICHt weh.Meint ihr, dass kommt von der erkältung und was meint ihr warten oder zum Arzt? Es stört mich nicht ich merk es nur hinten wen ich drüber streiche...

BItte hilfe! (die blasen sind rötlich!)

...zur Frage

Ich habe seit Jahren einen verschleimten Rachenraum, was könnten die Ursachen sein? Und, könnte dies auch Mundgeruch verursachen?

Hey Leute, ich habe schon seit vielen Jahren durchgängig einen verschleimten Rachenraum, muss dauernd schlucken etc. Ich frage mich, was dafür die Ursachen sein könnten, vielleicht eine Glutenallergie? Ich esse sehr viel Brot und Müsli, Milchprodukte nehme ich fast gar nicht zu mir. Außerdem frage ich mich, ob dieses Problem vielleicht zu Mundgeruch führt bzw. ich bin mir fast sicher dass es das tut. Was kann ich dagegen machen? Ich versuche immer, wenigstens Zunge und Zähne sehr sauber zu halten. Lieben Dank! oObremanOo

...zur Frage

Mandeln riechen komisch

Hallo, seit längerem rieche ich einen komischen Geruch wenn ich mein Finger in den Hals stecke und daran rieche. Mir ist das wirklich unangenehm. Aber in den letzten paar Wochen ist mir das mehr aufgefallen das dieser Gerucht einfach nicht weggeht, wenn ich tief ausatme und dann mit gefalteten Händen dran rieche. Es riecht sehr komisch so ähnlich wie - naja komisch - der Stuhlgang. Nicht so eindeutig aber in "diese Richtung" und auch nicht so stark. Nun habe ich gemerkt das meine Mandeln (ich glaube das sind die, dass sind doch die hinten neben der Zunge, oder?!) sehr stark danach riechen wenn ich mit meinem Finger draufgehe und hin und her streiche. Ich weiß dann nicht ob man Mundgeruch hat. Ein weißes "Korn" habe ich gerade auch entdeckt. Was ist das?

Danke :)

PS: keine Antworten erstmal, wie "gehe zum Arzt". Es ist mir unangenehm und vielleicht gibt es ja Optionen

...zur Frage

Zahnabdrücke an der Zunge

Hallo zusammen, ich habe über die Feiertage leichte schmerzen an der Zunge bekommen (links hinten). Es fühlt sich so an wie eine aphte. Es Schmerz etwas beim reden. Sauer und scharf kann ich weiter essen ohne Probleme. Bin schon fleißig mit chlorhexamed am spülen. Nun ist mir auch aufgefallen das meine Zunge an beiden Seiten "zacken" hat. Ich würde mal sagen, es sind zahnabdrücke. Vorher hatte ich so etwas noch nie. Muss ich mir sorgen machen, oder kann die zunge von der kleinen Entzündung etwas geschwollen sein? Danke schonmal :)

...zur Frage

Hallo Mein Problem ist dass ich jeweils morgens nach dem aufstehen eine belegte Zunge habe. Die Farbe ist meistens gelblich oder dunkelbraun.?

Nach kurzem schlaf 1 bis 3 stunden ist die Zunge gelb... nach längerem schlafen unkelbraun... das ist vor allem auch an der Spucke bemerkbar. wenn ich dan morgen 3 bis 4 mal ins wachbecken spucke ist die spucke dan eben gelblich oder braun... dies alles führt zu Mundgeruch... was ich bemerkt habe ist dass wenn ich mit dem Finger über meinen oberen rechten Weissheitszahn fahre (selbst nach dem Zähneputzen) richt mein Finger danach faulig... tu ich dasselbe auf der anderen Seite gibt es keinen Geruch.... Ist es möglich dass der Weissheitszahn fault und irgendwelche eitrigen substanzen abgibt... Zahnarzt war ich schon der hat nur festgestellt dass ich Karries habe und diese dan entfernt... beim Zahn hat er nichts merkwürdiges festgestellt... Ausserdem habe ich einen Speicheltest gemacht... der Arzt hat keine Pilze festgestellt.... Jedoch muss ich sagen bevor ich zum Arzt ging habe ich meine Zunge und Zähne kräftig geputzt so dass auch der Arzt keinen Belag auf der Zunge feststellen konnte... Könnte es möglicherweise doch ein Pilz sein und er Arzt hat es nicht gemerkt aufgrund des Zähneputzens kurz davor? oder könnte es an meinem weissheitszahn liegen? ... dies geht jez schon fast 2 Monate lang so zu und her... Ich war vorher 3 Monate in Asien (Thailand Phillipinen und Japan) ... während meiner Reise gab es keine Probleme....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?