Mund verbrannt, hat man da Mundgeruch?

2 Antworten

Hallo Cherokee, lass die Haut lieber dran und kratze nicht daran herum, ansonsten wird es mit dem Date morgen heikler. Mundgeruch kann dadurch eigentlich nicht entstehen, eher durch die falsche Ernährung.

Viel Erfolg morgen ;-)

Der Speichel hält den Mundraum sauberer, als man es mit allem Zähneputzen machen könnte, entfernt nur keine Plaque.

Eine Verbrennung im Mund heilt auch unproblematisch und zügig ab, vorausgesetzt man lässt den Körper das in Ruhe machen.

Welche Wundschmerzen sind nach einem gezogenen Zahn normal?

Liebe Community,

mir wurde gestern nach langer, erfolgloser Wurzelbehandlung einer meiner oberen Backenzähne gezogen. Der Arzt musste nachbetäuben, weil er meinte, alles sei entzündet und deshalb täte es so weh. Als der Zahn dann draußen war konnte er aber nichts seltsames feststellen und verstand selbst nicht, warum der Zahn so schwierig war und die Wurzelbehandlung nicht angeschlagen hat sowie ein offenlassen des Zahnes alles nur schlimmer statt besser gemacht hat.

Nun habe ich natürlich Schmerzen, aber frage mich doch, welche davon "normal" sind, denn mein Arzt meinte, nach dem Ziehen müsste es außer dem Wundschmerz besser werden. Nur leider pocht es noch immer plötzlich ohne Grund los, als wenn der Zahn noch da wäre. Ist das normal? Der Rest ist der normale Wundschmerz, aber bei dem Pochen bin ich mir nicht sicher.

Zusätzliche Infos: Kein Antibiotika bekommen (weder vor noch nach dem Ziehen), Wunde wurde nicht genäht, Wunde sieht sauber aus (also ohne Essensreste), spüle vorsichtig mit Kamillentee da mein Arzt meinte ich bräuchte kein Chlorhexamed. Ibuprofen hilft gegen den meisten Schmerz außer gegen das Klopfen. Die Wunde hat ca. 8 Stunden geblutet, bis endlich Ruhe war, aber es gab keine Nachblutungen bisher. Das Ziehen ist jetzt 24 Stunden her. Die Schwellung ist trotz dauerkühlen deutlich (aber nicht von außen sichtbar) und ich bekomme den Mund nicht weit genug auf, um die Zähne hinter der Wunde putzen zu können, ohne an die Wunde zu kommen, weswegen ich sie bisher ignoriert habe.

...zur Frage

Alles brennt im Mund, schleimhäute entzündet und mehr

Hallo Leute,

Ich erkläre am besten alles sehr ausführlich. Ich habe oder hatte Pfeiffersches Drüsenfieber, das war und ist ja kein Problem. Aber ab dem dritten Krankheitstag hat meine Mundhöhle angefangen furchtbar zu brennen, dazu haben sich unzählige aphten im Mund gebildet, Zunge Gaumen Lippen etc. alles ist befallen. Ich habe am Anfang gedacht ich hätte mich verbrüht an heißer Suppe aber die schmerzen gehen nicht weg seit 5 tagen schon. Das Zahnfleisch ist komplett durchgehend entzündet dazu habe ich was wirklich unangenehm ist Mundgeruch gekriegt. Ärzte haben mir chlorhexamid mundspülung verschrieben und aciclostad 800mg. Ich nehme auch schmerztabletten, novaminsulfon und ibuprofen. Antibiotikahatte ich auch hat nichts geholfen. Ich habe jetzt seit 5 tagen keine feste Nahrung zu mir genommen ich halt diese Schmerzen nicht aus. Weiß einer rat oder weiß was ich habe? Vielen Dank

...zur Frage

Schmerzen + Schwellungen nach Weisheitszahn OP

Hallo ihr Lieben!

Am Dienstag Mittag wurden mir 2 Weißheitszähne (LINKS) entfernt. Die Zähne waren noch nicht Sichtbar, mussten allerdings raus aufgrund der Tatsache, dass diese Schief sind. Die OP an sich verlief sehr gut, ausser das ich das Gefühl hatte, dass der Chirug gleich mein Kopf abreißt, so wie er am Zahn gerissen hat, weil dieser nicht raus wollte. Ich kann mich sogar daran erinnern, dass er ihn spalten musste. O.o

Mein Problem ist, dass sämtliche Personen die dieses Drama schon hinter sich haben, einen Schreck kriegen wenn sie mich sehen! Meine Wange ist so extrem angeschwollen, dass ich meinen Mund höchstens 2 CM auf bekomme. Die Wange ist mittig von Innen komplett Gelb und weiter oben lila und blau.

Meine Frage: ist das normal? Morgen ist Freitag und ich spiele mit dem Gedanken nochmal beim Zahnarzt vorbei zu fahren..oder regelt sich das?

-> zur aktuellen Situation - Hatte die letzte Mahlzeit am DI Mittag, habe vorhin eine Tomatensuppe gegessen und anschließend vorsichtig mit Chlorhexamed Fluid 0,1% gespült. (Nicht gespuckt, sondern rauslaufen lassen)

...zur Frage

Sonnenbrand und Hautpellung

nachdem ich mich leider im Sommerulraub auf den Schulter verbrannt habe, bilden sich jetzt kleine Bläschen und die Haut pellt sich. Soll man die abpellende Haut vorsichtig abziehen oder nicht? Welche Creme verwende ich am besten?

...zur Frage

was wirkt schnell bei einer Brandblase?

Habe mir vor ca 20 Minuten meine Hand am Backofen verbrannt. Ich habe jetzt auf dem Handrücken eine ziemloch große Brandblase. Ich habe danach gleich mit kaltem Wasser fünf Minuten versucht zu kühlen, aber es brennt wie Hölle, was kann ich noch tun?

...zur Frage

Woher kommt eigentlich Mundgeruch?

Woher kommt eigentlich der Mundgeruch? Wenn man wenig isst, dann ist er besonders starkt. Warum ist das so? Müssten nicht die Speisreste im Mund viel eher Mundgeruch hervorrufen? Oft hilft noch nicht mal Zähneputzen. Wie entsteht der Geruch denn genau? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?