Müss man zur Logopädie wenn man Ö nicht aussprechen kann?

1 Antwort

Tests mit Kleinkindern und Babies haben gezeigt, dass bereits in den ersten Lebensjahren die Laute der Muttersprache erlernt werden und Laute anderer Sprachen zurückbleiben. Das gilt nicht nur für die Fähigkeit, sie wiederzugeben sondern sogar für die Wahrnehmung. Das ist ein ganz natürlicher Vorgang.

Umso schwerer ist es später, diese nie gelernten Laute im Erwachsenenalter nachzulernen. Es ist möglich, allerdings nicht für jeden (man schaue sich Arnold Schwarzenegger an) und schon gar nicht schnell. Ich denke, bei 3 Jahren besteht noch kein Grund zur Sorge.

Testen Sie doch mal, ob die Freundin das Ö hört. Werden Sie verbessert, wenn Sie fragen "Horst Du mich?". Falls das klappt, schauen Sie doch mal, ob Zunge und Lippen normal bewegt werden. Wird der Mund oft offen gehalten, durch den Mund geatmet, viel Speichel produziert? In dem Fall könnte die Mundmotorik ungeübt sein. Das kann man mit einer Logopädin zusammen sehr gut trainieren.

Hier gibt es noch weitere Infos zu Aussprachestörungen: http://www.yetim.de/therapien-fuer-erwachsene/#tab-1417816452033-4-8 -- Demnach hängt der Therapiebedarf vor allem auch vom Leidensdruck Ihrer Freundin ab. Empfindet Sie das überhaupt als Problem?

Wo bekommt man das originale Mercuchrom?

Hallo, ich habe vor Jahren bei Hautverletzungen Mercuchrom benutzt.Das gibt es in Deutschland in der ursprünglichn Version nicht mehr,wegen der Inhaltsstoffe.Weiß jemand wo man das "alte" trotzdem noch bekommen kann?

...zur Frage

Wann sollte ein Kind auf eine Sprachförderschule?

Mein Sohn spricht sehr viel und lebendig. Allerdings spricht er sehr undeutlich. Wir gehen darum seit kurzem einmal in der Woche zur Logopädie. Jetzt steht im nächsten Jahr die Einschulung an und man hat uns gesagt, es wäre vielleicht gut, unseren Sohn auf eine Sprachförderschule zu geben. Ich habe Bedenken, dass er dort vielleicht unterfordert wird, bis auf die Aussprache fehlt ihm nichts, er ist sehr wissbegierig, spielt viel draußen und ist von der körperlichen Entwicklung normal. Hat einer von euch ein Kind auf so einer speziellen Schule gehabt? Wie war es dort? Wie wird gefördert? Ich denke mir dabei vor allem, dass mein Kind ja nicht geistig behindert ist und ich nicht möchte, dass es später Probleme bei der weiterführenden Schule gibt.

...zur Frage

Weiß jemand ob man in Spanien die gleichen Medikamente rezeptfrei bekommt wie in Deutschland?

Ich bin gerade in Spanien und habe evtl nicht außreichend Buscopan Plus dabei. Weiß jemand ob ich das hier auch einfach in der Apotheke kaufen kann? Oder ist das länderabhängig?

...zur Frage

Warum kann ich mehr essen, als meine europäische Freundin und bin viel dünner?

Ich bin Asiatin, lebe aber schon lange in Deutschland. Immer wieder beobachte ich, dass ich viel mehr essen kann als meine europäischen Freunde, aber viel schlank bin, als sie. Bin ich vielleicht krank?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?