Müdigkeit, Erschöpfung und Erkältungs Erscheinungen, woher?

2 Antworten

Du beschreibst typische psychosomatische zeichen, die sicherlich auf Stress und evtl Burn Out oder Depression zurück zu führen sind. Dazu war Winter. Sorge einmal nur für Dich und Dein Wohlbefinden, hab Spass und Ruhe. Sorge für Entspannung und soziale Aktivität. geh an die Sonne und die frische Luft, bewege Dich etwas. Such Dir ein gutes Stressmanagement. Überlege, was Dich entspannt, wie z.B. Sauna, Musik, Düfte, Massage, Tanzen, usw. Wenn das allles nicht hilft, geh zum Psychotherapeuten und lass Dich durchchecken, damit Du nix übersiehst, was Dir evtl nicht bewusst ist.

Du bist ausgelaugt und brauchts erholung. Versuche dir etwas "gutes" zu tun. Gehe in der Sauna, lasse dich Massieren, gönne dir ein Wellestagm gehe ins Grüne spazieren... Deine Akkus sind leer und werden sich erst langsaam wieder auffüllen lassen... Passe gut auf dich auf.

Ständig unter Zeitdruck, fühle mich ausgelaugt und was hilft jetzt?

Seit Monaten stehe ich schon unter Zeitdruck, ich arbeite dauernd mit einem hohen Tempo und kann kaum mal Pausen einlegen, weil ich so viel zu tun habe. Ich fühle mich mittlerweile sehr müde. Auf ausreichend Schlaf komme ich: ich schlafe so 7 bis 8 Stunden und nur manchmal weniger als 7 Stunden. Trotzdem bin ich nach dem Aufstehen nach 2-3 Stunden wieder sehr müde und könnte ins Bett gehen. Was hilft? ich muss noch eine Weile durchhalten und dann habe ich es geschafft und kann wieder mit einem normalen Arbeitspensum planen.

...zur Frage

Helfen Aminosäuren gegen Erschöpfung und Abgeschlagenheit?

In letzter Zeit bin ich oft energielos, müde und abgeschlagen. Ich versuche nun schon, mich ausgewogener und vitaminreicher zu ernähren. Ein Bekannter erzählte mir davon, dass Aminosäuren wie Arginin, Ornithin oder Lysin gegen solche Erschöpfungszustände hilfreich wären. Solche Präparate gäbe es in der APotheke. Was sagt ihr dazu, kann es durchaus sinnvoll sein, das mal auszuprobieren?

...zur Frage

Woran merkt man, dass man ein Burn Out hat?

Hallo, war in letzter Zeit ziemlich im Stress und der war nicht immer angenehm. Jetzt fühle ich mich müde und ausgelaugt. Woran kann ich merken, dass ich ein Burn Out habe oder ob es sich nur um eine normale Erschöpfung handelt?????? Gibt es bestimmte Kriterien, die für ein Burn Out sprechen??? Würde mich über eure Tipps freuen.

...zur Frage

Orthopädische Einlagen, Muskelverspannung, Fußfehlstellung

Hallo ich hab ein großes Problem und hoffe hier eine Lösung oder einen guten Tipp zuerhalten, Es fing an als ich Schmerzen an meiner linken Körperhälfte hatte und starke Verspannung von Fuß bis Hals, Mir wurden Orthopädische Einlagen verschrieben. Habe Orthopädische Einlagen für beide Füße bekommen obwohl ich nur an meinem linken Fuß Schmerzen hatte. Diese Einlagen trug ich dann so c.a. 4-5 Wochen bis es garnicht mehr ging. Und zwar an der Seite wo ich ein Problem hatte und zwar an meinem linken Fuß wurde es besser. Meine Muskel fingen an richtig zu arbeiten und die Verspannung gingen weg. Leider an meinem Fuß wo ich nie Schmerzen Probleme hatte bekam ich welche und zwar ziemlich starke. Ich hab versucht die Einlagen weg zu lassen doch die Schmerzen blieben und mein rechter Fuß hat sich verformt und die Muskellatur wurde stark geschwächt und dies ging über den ganzen Körper. Dies hab ich meinem Orthopäden erzählt und er meinte das sollte eigenltich nicht so sein und hat mir ein neues Rezept für Einlagen aufgeschrieben. Ich hab mir dann wo anders Einlagen machen lassen doch die Einlagen hatten garnicht geklappt. Dies hab ich ein weiteres mal versucht doch wieder bekam ich Einlagen mit den ich nicht zurecht kam. Der Schuhtechniker meinte so einen Fall wie mich hatte er noch nie dass jemand so empfindlich auf Einlagen reagiert und meinte ich soll mal zum Neurologen gehen.

Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll und bin verzweifelt da ich für meinen rechten Fuß irgendwie keine passende Einlage finde und ich damals keine Probleme hatte und jetzt welche habe. Links habe ich ja jetzt eine Einlage die meinem Fuß gut tut.

Ich wollte fragen ob ihr irgendwelche vorschläge habt oder Ideen. Ich bin 17 Jahre alt 193 cm groß und mache eigentlich sehr viel Sport( zur Zeit ja nicht viel wegen meinem Problem da ich beim Sport schmerzen bekomme)

...zur Frage

Mir ist fast den ganzen Tag über kalt.

Hallo ich habe das Problem das mir ständig kalt ist. Ich weiss, ich habe viel Stress aber bin mir nicht sicher ob es damit zusammen hängt. Mein Arzt weiß es auch nicht.

...zur Frage

Kann Wut zu Verspannungen führen?

Ist es richtig, dass man , wenn man seinen Gefühlen nicht Genug Lauf lässt, wesentlich verspannter ist im Rücken und NAcken oder ist das eine Legende?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?