Ist die Diagnose "Bizepssehnenanker teilweise abgerissen" nur anhand des NRT-Bildes möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mehr als fünf Monate nach Fragestellung dürfte die Diagnose inzwischen ärztlich bestätigt worden sein (oder auch nicht). Ein Laie sollte nicht versuchen, an MRT-Bildern herumzudeuteln, sondern den Befund und das anschließende Gespräch mit dem behandelnden Arzt abwarten.

Zum Thema selbst hier ein informativer Link:

http://www.ozs-berlin.de/Schwerpunkte/Schulter-Spezialist-Berlin/Bizepssehne-SLAP.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Bizepssehne gerissen oder angerissen, hätte der Arzt das gesehen. Sie heilt in den meisten Fällen von alleine aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?