MRT - Aufnahmen Schulter Bitte um Hilfe !!!

 - (Orthopädie, MRT, Schulterschmerzen)  - (Orthopädie, MRT, Schulterschmerzen)  - (Orthopädie, MRT, Schulterschmerzen)  - (Orthopädie, MRT, Schulterschmerzen)  - (Orthopädie, MRT, Schulterschmerzen)  - (Orthopädie, MRT, Schulterschmerzen)  - (Orthopädie, MRT, Schulterschmerzen)  - (Orthopädie, MRT, Schulterschmerzen)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo lion87,

das ist das gleiche Spiel wie bei anderen Bildern auch. Eine optimale Beurteilung ist nicht möglich, damit nicht die Funktion hat die einzelnen Schnittbilder im Stück ansehen zu können. Dennoch habe ich mir mal die Bilder angeschaut und Dir - zumindest das wichtigste - mal hier zusammengebastelt:

  1. Die Supraspinatussehne ist intakt. Kein Rotatorenmanschettenriss.

  2. Die Muskeln und Sehen um das Schlüsselbein sind ebenfalls intakt.

  3. Keine bis geringe Kalkablagerungen

  4. über diesen schwarzen Fleck brauchst Du Dir auch keine Gedanken machen, das ist die Vena axillaris (Achselvene)

  5. Ich weiß nicht, ob ich das eben richtig gesehen habe, aber es könnte Flüssigkeit zu sehen sein.

  6. Das AC-Gelenk ist ebenfalls intakt.

Viele Grüße

PS: Für etwaige Fehler schon jetzt sorry... Ich schaue mir das morgen nochmal genauer an und werde dann ggf. nochmal Korrekturen vornehmen :-)

Hallo

Danke für die Beurteilung der Bilder !!!

Ich war heute beim behandelten Orthopäden

und er der radiologische Befund unauffällig

Knöchern sowie im Weichteilbereich sind eindeutige Pathologica nicht nachweisbar !!!

Der Arzt hat gesagt die Schmerzen kommen nicht vom Gelenk das ist ein muskuläres Problem !!!!

Jetzt war ich schon 2 Mal bei der Physiotheraphie aber die Beschwerden nehmen nicht ab.

Weiterhin das GEfühl das etwas fliessen würde , ziehende Schmerzen , Druckschmerz / Spannungsgefühl im Oberam und insgesamt ein sehr komisches Gefühl im gesamten Arm vorhanden ,Kraftverlust schlapper Arm

Heute ist noch eine komische Schwellung im Ellenbogenbereich innen dazu gekommen.

Der Arzt meinte noch wenn es nicht besser wird musste man weitersehen und eine Biopsie machen

Ist das ratsam ?

Ich weiß auch nicht mehr so recht weiter ?

Bin für jeden Ratschlag echt dankbar !!!

0

Hallo

Danke für die Beurteilung der Bilder !!!

Ich war heute beim behandelten Orthopäden

und er der radiologische Befund unauffällig

Knöchern sowie im Weichteilbereich sind eindeutige Pathologica nicht nachweisbar !!!

Der Arzt hat gesagt die Schmerzen kommen nicht vom Gelenk das ist ein muskuläres Problem !!!!

Jetzt war ich schon 2 Mal bei der Physiotheraphie aber die Beschwerden nehmen nicht ab.

Weiterhin das GEfühl das etwas fliessen würde , ziehende Schmerzen , Druckschmerz / Spannungsgefühl im Oberam und insgesamt ein sehr komisches Gefühl im gesamten Arm vorhanden ,Kraftverlust schlapper Arm

Heute ist noch eine komische Schwellung im Ellenbogenbereich innen dazu gekommen.

Der Arzt meinte noch wenn es nicht besser wird musste man weitersehen und eine Biopsie machen

Ist das ratsam ?

Ich weiß auch nicht mehr so recht weiter ?

Bin für jeden Ratschlag echt dankbar !!!

0

Was möchtest Du wissen?